zappenduster

zạp·pen·dus·ter

Adj. zạp·pen·dus·ter
(umg.)
1. sehr dunkel Das Straßenlicht fiel aus und plötzlich war es zappenduster.
2. (≈ hoffnungslos) Ohne Geld sieht es für unsere Pläne zappenduster aus.

zạp•pen•dus•ter

Adj; nur präd oder adv, gespr
1. völlig dunkel
2. so, dass es keine Hoffnung gibt, aussichtslos <es sieht zappenduster aus>
Übersetzungen

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zappenduster

zạp|pen|dus|ter

adj (inf)pitch-black, pitch-dark; wie sieht es denn mit euren Plänen aus? — zappendusterhow are your plans working out? — grim; dann ist es zappendusteryou’ll/we’ll etc be in trouble or (dead) shtuck (Brit inf)