züngeln

(weiter geleitet durch züngle)

zụ̈n·geln

 <züngelt, züngelte, hat gezüngelt> züngeln VERB (ohne OBJ)
1. ein Tier züngelt die Zunge zuckend bewegen Die Schlange züngelte.
2. Flammen züngeln irgendwohin Flammen bewegen sich irgendwohin Die Flamme züngelte an dem Gebäude empor.

zụ̈n•geln

; züngelte, hat gezüngelt; [Vi]
1. ein Tier züngelt eine Schlange o. Ä. bewegt die Zunge schnell vor und zurück
2. Flammen züngeln (irgendwohin) Flammen bewegen sich

züngeln

(ˈʦʏŋəln)
verb intransitiv
1. Flammen sich flackernd bewegen züngelnde Flammen
2. Schlange die Zunge kurz aus dem Maul herausbewegen
Übersetzungen

züngeln

darder, jaillir

zụ̈n|geln

vi (Schlange)to dart its tongue in and out; (Flamme, Feuer)to lick
miteinander züngeln [ugs.: Zungenküsse austauschen]to play tonsil tennis [coll.]
Eine Flamme züngelte an etw. empor.A tongue of fire licked sth..