worüber

wo·r·ü·ber

Adv. wo·r·ü·ber
worüber
1. verwendet in direkten oder indirekten Fragen, um nach einer Sache oder einem Sachverhalt zu fragen (über was) Worüber lachst du?, Kannst du mir sagen, worüber ihr gesprochen habt?
2. verwendet in einem Relativsatz, der sich auf den genannten Sachverhalt bezieht Er kam zu spät, worüber alle sehr verärgert waren.

wo•rü•ber

wo-/wor- + Präp (1,2)

worüber

(voˈryːbɐ)
adverb
1. über welche oder über welcher Sache Worüber habt ihr gesprochen? Worüber hat er die Decke gelegt? Ich weiß nicht, worüber ich gestolpert bin.
2. über die gerade erwähnte oder über der gerade erwähnten Sache Das ist nichts, worüber du dich aufregen musst.
Übersetzungen

worüber

ne üzerine, neyin üzerinde

worüber

τι

worüber

什么

worüber

什麼

worüber

Co

worüber

Hvad

worüber

מה

worüber

worüber

무슨

worüber

Vad

wo|rü|ber

adv ? auch über
interrogabout what, what … about; (örtlich) → over what, what … over
relabout which, which … about; (örtlich) → over which, which … over; (auf vorausgehenden Satz bezogen) → which; das Thema, worüber ich gerade einen Artikel gelesen habethe subject I have just read an article about; worüber sie sich auch unterhalten, sie …whatever they talk about they …