wogen

(weiter geleitet durch wogt)
Verwandte Suchanfragen zu wogt: wogen

wo·gen

 wogen VERB (ohne OBJ) geh.
1. etwas wogt sich hin und her bewegen Das Getreide wogt im Wind., die wogende Menschenmenge
2. etwas wogt Wellen schlagen das wogende Meer

wo•gen

; wogte, hat gewogt; [Vi]
1. etwas wogt etwas bewegt sich wie eine große Welle: Das Getreide wogt im Wind; das wogende Meer
2. etwas wogt geschr; etwas tobt, wütet: Der Kampf wogte hin und her

wogen

(ˈvoːgən)
verb intransitiv
figurativ sich in langsamen Wellen auf und ab bewegen der wogende Ozean Das Korn wogt auf den Feldern. Die füllige Dame kam mit wogendem Busen auf ihn zu.

wogen


Partizip Perfekt: gewogt
Gerundium: wogend

Indikativ Präsens
ich woge
du wogst
er/sie/es wogt
wir wogen
ihr wogt
sie/Sie wogen
Präteritum
ich wogte
du wogtest
er/sie/es wogte
wir wogten
ihr wogtet
sie/Sie wogten
Futur
ich werde wogen
du wirst wogen
er/sie/es wird wogen
wir werden wogen
ihr werdet wogen
sie/Sie werden wogen
Würde-Form
ich würde wogen
du würdest wogen
er/sie/es würde wogen
wir würden wogen
ihr würdet wogen
sie/Sie würden wogen
Konjunktiv I
ich woge
du wogest
er/sie/es woge
wir wogen
ihr woget
sie/Sie wogen
Konjunktiv II
ich wogte
du wogtest
er/sie/es wogte
wir wogten
ihr wogtet
sie/Sie wogten
Imperativ
wog (du)
woge (du)
wogt (ihr)
wogen Sie
Futur Perfekt
ich werde gewogt haben
du wirst gewogt haben
er/sie/es wird gewogt haben
wir werden gewogt haben
ihr werdet gewogt haben
sie/Sie werden gewogt haben
Präsensperfekt
ich habe gewogt
du hast gewogt
er/sie/es hat gewogt
wir haben gewogt
ihr habt gewogt
sie/Sie haben gewogt
Plusquamperfekt
ich hatte gewogt
du hattest gewogt
er/sie/es hatte gewogt
wir hatten gewogt
ihr hattet gewogt
sie/Sie hatten gewogt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gewogt
du habest gewogt
er/sie/es habe gewogt
wir haben gewogt
ihr habet gewogt
sie/Sie haben gewogt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gewogt
du hättest gewogt
er/sie/es hätte gewogt
wir hätten gewogt
ihr hättet gewogt
sie/Sie hätten gewogt
Übersetzungen

wogen

to billow, to surge, to undulate, waves, welters, surge

wogen

onduler

wogen

dalga, dalgalanmak

wo|gen

vi (liter)to surge (auch fig); (Kornfeld)to wave, to undulate; (fig: Kampf) → to rage; (Busen)to heave
die Wogen glätten [fig.]to pour oil on troubled waters [fig.]
wenn sich die Wogen geglättet habenwhen things have calmed down
Die Wogen der Erregung gingen hoch.Feelings ran high.