wie

wie

Adv. wie
wie1
1. verwendet, um in direkten und indirekten Fragen nach der Art und Weise oder den Mitteln zu fragen Wie ist das Ganze abgelaufen?, Wie hast du das gemacht?, Ich frage mich, wie es gewesen ist., Weißt du, wie er das gemacht hat?
2. verwendet, um in direkten und indirekten Fragen nach den Eigenschaften einer Person oder einer Sache oder nach den Umständen von etwas zu fragen Wie ist er denn so als Ehemann?, Wie ist das Wetter?, Willst du nicht wissen, wie der Umzug war?
3. verwendet, um in direkten oder indirekten Fragen nach dem Maß oder dem Grad oder nach näheren Informationen zu fragen Wie alt ist sie?, Ich frage mich, wie alt er wohl ist., Wie hoch ist der Turm?, Wie schnell fährt der Zug?, Willst du nicht wissen, wie warm es hier ist?
4. verwendet in direkten oder indirekten Fragen, um nach einer Zahl oder Menge zu fragen Wie viel kostet das?, Ich weiß nicht mehr, wie viele Leute auf der Party waren.
5. verwendet, um in direkten oder indirekten Fargen nach dem Grad eines Unterschieds zu fragen Wie viel teurer als der ist denn dieser Wagen hier?
6. umg. verwendet, um am Ende eines Satzes, der eine rhetorische Frage stellt, den Ausdruck von Verärgerung zu verstärken Du bist wohl nicht mehr ganz bei Trost, wie?
7. verwendet, um eine Aussage zu verstärken Wie blöd von dir!, Wie dumm du bist!, Wie schön! Wie bitte? umg. verwendet, um Verwunderung oder auch Ärger auszudrücken Ich mache jetzt mal eine Pause. - Wie bitte? Sie müssen erst mal die Aufgabe hier erledigen! Wie spät ist es? verwendet, um nach der Uhrzeit zu fragen Und wie! umg. verwendet, um eine positive Antwort zu verstärken Hast du Lust, schwimmen zu gehen? - Und wie! Getrenntschreibung→R 4.3 Wie viele Teilnehmer sind es? Wie weit seid ihr gekommen? Wie viele Male habe ich dir das schon gesagt!

wie

Konj. wie
wie2
1. leitet einen Vergleich ein Sie ist so groß wie er., stark wie ein Bär sein, Ich habe es (so) wie er gemacht.
2. leitet einen Nebensatz ein, der einen Vergleich darstellt Schreib so schnell, wie es möglich ist!, Sie waren so dumm, wie man es erwartet hatte.
3. leitet einen Nebensatz der Art und Weise ein Du weißt ja, wie es mir geht., Ich habe gehört, wie du mit dem Chef diskutiert hast., Wie man hört, ist er wieder mal krank., Ich höre, wie es regnet.
4. leitet einen Nebesatz ein, der ein Geschehen beschreibt, das zur gleichen Zeit passiert wie das im Hauptsatz Wie er den Saal betritt, fangen alle Leute an zu klatschen.
5. verknüpft die Elemente einer Aufzählung Männer wie Frauen wie Kinder mussten von Bord.
6. und auch Sommers wie winters arbeiteten sie auf dem Feld. Dieser Drucker ist als Fax wie als Kopierer zu gebrauchen. wie wenn als ob Wie wenn ich es geahnt hätte! Wie dem auch sei ... egal, wie es ist ...

Wie

 Wie Auf das Wie kommt es an. die Art und Weise, wie etwas gemacht wird, ist wichtig

Wie

das; meist in auf das Wie kommt es an es ist wichtig, auf welche Art etwas gemacht wird

wie

1 Adv
1. (in direkten und indirekten Fragen) verwendet, um nach der Art und Weise od. nach den Mitteln zu fragen: Wie hat sie reagiert?; Wie hast du das gemacht?; Ich weiß nicht, wie das passieren konnte
2. (in direkten und indirekten Fragen) verwendet, um nach den Eigenschaften einer Person od. den näheren Umständen von etwas zu fragen: Wie war das Wetter?; Wie ist er so als Chef?; Willst du nicht wissen, wie es im Urlaub war?
3. wie + Adj/Adv (in direkten und indirekten Fragen) verwendet, um danach zu fragen, in welchem Grad/Maß eine Eigenschaft auf jemanden/etwas zutrifft od. um nach genaueren Details zu fragen: Wie alt bist du?; Wie groß ist deine Wohnung?; Wie schnell sind Sie gefahren?
4. , wie? gespr; verwendet am Ende eines Satzes, um eine rhetorische Frage zu verstärken und meist um die Verärgerung des Sprechers auszudrücken: Du glaubst wohl, du kannst alles, wie?
5. Wie bitte? gespr; verwendet, um jemanden zu bitten, etwas noch einmal zu sagen
6. Wie bitte! gespr; verwendet, um Erstaunen od. Verärgerung auszudrücken: „Ich habe eine neue Freundin“ - „Wie bitte!“
7. Wie spät ist es? gespr; verwendet, um nach der Uhrzeit zu fragen
8. wie + Adj/Adv gespr; verwendet, um ein Adj. od. Adv. zu intensivieren <wie dumm, wie schrecklich, wie schade>
9. Und 'wie! gespr; verwendet, um eine bejahende Antwort zu verstärken: „Möchtet ihr ins Kino gehen?“ - „Und wie!“ (= Ja, sehr gern)

wie

2 Konjunktion
1. verwendet, um einen Vergleich einzuleiten: Er ist stark wie ein Bär; Sie ist so alt wie ich; Sie arbeitet nicht so gut wie du
2. verwendet, um einen Nebensatz einzuleiten, der einen Vergleich ausdrückt: Sie kann fast so schnell tippen, wie ich reden kann
3. meist … so …, wie … verwendet, um einen Nebensatz anzuschließen: Es kam alles so, wie ich es vorausgesagt hatte; Ich kann mich (so) anziehen, wie ich will; Alles verläuft wie geplant
4. verwendet, um Beispiele od. Aufzählungen einzuleiten: Manche Tiere, wie (z. B.) Bären oder Hamster, halten einen Winterschlaf
5. ≈ und auch: Sie war als Politikerin wie als Künstlerin sehr erfolgreich
6. zu dem Zeitpunkt, als: Wie ich heimkomme, steht die Polizei vor meiner Tür
7. wie viel(e) (in direkten und indirekten Fragen) verwendet, um nach einer Menge od. Zahl zu fragen: Wie viel(e) Leute kommen zu deiner Party?; Wie viel ist 39 geteilt durch 13?; „Wie viel wiegst du?“ - „So etwa 75 Kilo“
|| NB: bei Substantiven im Nom. und Akk. Plural sind wie viel und wie viele im heutigen Deutsch praktisch austauschbar: Wie viel/Wie viele Versuche darf ich machen?
8. wie viel + Adj im Komparativ (in direkten und indirekten Fragen) verwendet, um nach dem Grad eines Unterschieds zu fragen: Wie viel älter als dein Bruder bist du?
9. wie viel auch (immer) verwendet, um auszudrücken, dass es gleichgültig ist, wie groß die Menge od. Zahl ist: Wie viel diese Schuhe auch (immer) kosten, ich kaufe sie mir auf jeden Fall
|| NB: Uhr (3)
10. wie wenn ≈ als ob
|| ID Wie du mir, so ich dir ich behandle dich so, wie du mich behandelst

wie

(viː)
adverb
1. in direkten und indirekten Fragen verwendet, um nach der Art und Weise, einer Eigenschaft oder einem Maß zu fragen Wie hast du das gemacht? Ich weiß nicht, wie das geht. Wie sind denn eure neuen Nachbarn? Wie weit ist es bis zum nächsten Ort?
fragt nach jds Alter
drückt aus, dass man etw. nicht verstanden hat oder bei besonderer Betonung, dass man etw. sehr überraschend oder empörend findet
fragt nach jds Namen
fragt nach der Uhrzeit
fragt nach der Menge Wie viel kostet das?
fragt nach der Anzahl Wie viele Kinder haben Sie?
verwendet, um einen Vorschlag zu machen Wie wär's mit einem Tee?
2. leitet einen Relativsatz ein, der die Art und Weise, die Eigenschaft oder das Maß näher bestimmt Ich mag die Art, wie sie lacht. Es ist erstaunlich, wie oft solche Fehler vorkommen.

wie

(viː)
konjunktion
1. einen Vergleich herstellend schlau wie ein Fuchs eine Frau wie sie Sie ist genauso alt wie er.
so langsam wie eine Schnecke Ich kann nicht so schnell tippen, wie du diktierst.
2. eine Beziehung, Entsprechung zwischen zwei Teilen des Satzes ausdrückend Bitte kommen Sie so schnell wie möglich. Wir treffen uns um neun Uhr, wie verabredet. Wie ich höre, geht es dir nicht gut. Klug, wie sie ist, wird sie das nicht tun.
3. zur Einleitung eines Nebensatzes nach einem Verb der Wahrnehmung Er hörte, wie jemand um Hilfe rief. Sie sah, wie er plötzlich blass wurde.
4. bei Aufzählungen alkoholische Getränke wie Wein und Bier
5. Junge wie alte Zuschauer waren begeistert.
6. umgangssprachlich als ob
Thesaurus

wie:

z.B.
Übersetzungen

wie

comme, كيف, كَيْفَ, مِثْلُ

wie

как

wie

com

wie

kuidas

wie

kuin, miten, kuinka, millainen

wie

bagaimana, betapa, misalnya, seperti

wie

jak

wie

jak, jako, jaký

wie

hvordan, som, synes om

wie

kakav, kako, kao

wie

・・・のような, どのように

wie

비슷한, 어떠하다, 어떻게

wie

hur, som

wie

เหมือนกัน, ดัง, อย่างไร

wie

bằng cách nào, giống, như thế nào

wie

interrog adv
how; wie anders …?how else …?; wie schwer/oft etc?how heavy/often etc?; wie viele?how many?; wie das?how come?; wie ist dir (zumute or zu Mute)?how do you feel?; aber frag (mich) nicht wie!but don’t ask me how!; wie wärs (mit uns beiden etc) (inf)how about it? (inf); wie wärs mit einem Whisky? (inf)how about a whisky?; wie wäre es, wenn du mir ein Bier bezahlen würdest?how or how’s (inf)about (you) buying me a beer?
(= welcher Art) wie wars auf der Party/in Italien?what was it like at the party/in Italy?, what was the party/Italy like?, how was the party/Italy?; wie ist er (denn)?what’s he like?; wie war das Wetter?what was the weather like?, how was the weather?; wie ist es eigentlich, wenn …?what’s the situation if …?, what happens if …?; wie war das (noch mal genau) mit dem Unfall?what (exactly) happened in the accident?; und wie ist es mit deinem Job?and what about your job?; Sie wissen ja, wie das so istwell, you know how it is
(= was) wie heißt er/das?what’s he/it called?; wie nennt man das?what is that called?; wie?what?; wie bitte?, wie war das? (inf) wie meinen or belieben? (inf)sorry?, pardon?, come again? (inf); wie bitte?! (entrüstet) → I beg your pardon!
(in Ausrufen) → how; und wie!, aber wie!and how! (inf); wie groß er ist!how big he is!, isn’t he big!; wie schrecklich!how terrible!; wie haben wir gelacht, als …how we laughed when …
(= nicht wahr?)eh; das macht dir Spaß, wie?you like that, don’t you?; das macht dir keinen Spaß, wie?you don’t like that, do you?
adv
(relativ) die Art, wie sie gehtthe way (in which) she walks; in dem Maße, wieto the same extent that …; in dem Stil, wie er jetzt Mode istin the style which or that is now fashionable; es war ein Sonnenuntergang, wie er noch nie einen gesehen hatteit was a sunset the like of which he had never seen before
(in Verbindung mit auch) wie stark du auch sein magsthowever strong you may be; wie auch immer du das machen wirsthowever you are going to do it, whatever way you are going to do it; wie sehr … auchhowever much; wie sie auch alle heißenwhatever they’re called
conj
(vergleichend) (wenn sich Vergleich auf adj, adv bezieht) → as; (wenn sich Vergleich auf n bezieht, bei Apposition) → like; so … wieas … as; so lang wie breitthe same length and width, as long as it etc is wide; weiß wie Schnee(as) white as snow; mutig wie ein Löweas brave as a lion; eine Nase wie eine Kartoffela nose like a potato; ein Mann wie era man like him, a man such as he (form); in einer Lage wie dieserin a situation like this or such as this; er ist Lehrer, wie sein Vater es warhe is a teacher like his father was (inf)or as was his father; T wie Theodor“t” as in “Tommy; (bei Rundfunk etc) → t for Tommy; er ist intelligent, wie wirhe is intelligent like us; wie gewöhnlich/immeras usual/always or ever; ich fühlte mich wie betrunkenI felt (as if I were or was) drunk; ich fühlte mich wie im TraumI felt as if I were or was or like I was (inf)dreaming; wie sie nun (ein)mal ist, musste sie …the way she is she just had to …; wie du weißt/man sagtas you know/they say; wie noch nieas never before
(= zum Beispiel) wie (zum Beispiel or etwa)such as (for example)
(incorrect: = als) größer/schöner wiebigger/more beautiful than; nichts wie Ärger etcnothing but trouble etc
(= und)as well as; Alte wie Jungeold and young alike
(inf) wie wennas if or though
(bei Verben der Gefühlsempfindung) er sah, wie es geschahhe saw it happen; sie spürte, wie es kalt wurdeshe felt it getting cold; er hörte, wie der Regen fielhe heard the rain falling
(zeitlich: = als) wie ich mich umdrehte, sah ich …as I turned around, I saw …, turning around, I saw; wie ich mit der Schule fertig war, … (inf)when I was finished with school, …

Wie

nt <-s>, no pl das Wie spielt dabei keine Rollehow (it’ll happen/it’ll be done etc) is unimportant; dass es geschehen muss, ist klar, nur das Wie ist noch ein Problemit’s clear that it has to happen, the only problem is how; das Wie und Wann werden wir später besprechenwe’ll talk about how and when later