widerstreben

(weiter geleitet durch widerstrebens)

wi·der·stre·ben

 widerstreben VERB (ohne OBJ) etwas widerstrebt jmdm. nicht mit eigenen Anschauungen oder Grundsätzen zu vertreten sein Es widerstrebt mir, oberflächlich zu arbeiten., Der raue Umgangston widerstrebt ihr.

wi•der•stre•ben

; widerstrebte, hat widerstrebt; [Vi] etwas widerstrebt jemandem etwas ist gegen jemandes Prinzipien od. Anschauungen: Dieser Luxus widerstrebt ihr; Es widerstrebt ihm, Schulden zu machen

widerstreben

(viːdɐˈʃtreːbən)
verb intransitiv untrennbar, kein -ge-
etw. ist gegen jds Überzeugungen Es widerstrebt mir, ein Kind so hart zu bestrafen.

widerstreben


Partizip Perfekt: widerstrebt
Gerundium: widerstrebend

Indikativ Präsens
ich widerstrebe
du widerstrebst
er/sie/es widerstrebt
wir widerstreben
ihr widerstrebt
sie/Sie widerstreben
Präteritum
ich widerstrebte
du widerstrebtest
er/sie/es widerstrebte
wir widerstrebten
ihr widerstrebtet
sie/Sie widerstrebten
Futur
ich werde widerstreben
du wirst widerstreben
er/sie/es wird widerstreben
wir werden widerstreben
ihr werdet widerstreben
sie/Sie werden widerstreben
Würde-Form
ich würde widerstreben
du würdest widerstreben
er/sie/es würde widerstreben
wir würden widerstreben
ihr würdet widerstreben
sie/Sie würden widerstreben
Konjunktiv I
ich widerstrebe
du widerstrebest
er/sie/es widerstrebe
wir widerstreben
ihr widerstrebet
sie/Sie widerstreben
Konjunktiv II
ich widerstrebte
du widerstrebtest
er/sie/es widerstrebte
wir widerstrebten
ihr widerstrebtet
sie/Sie widerstrebten
Imperativ
widerstreb (du)
widerstrebe (du)
widerstrebt (ihr)
widerstreben Sie
Futur Perfekt
ich werde widerstrebt haben
du wirst widerstrebt haben
er/sie/es wird widerstrebt haben
wir werden widerstrebt haben
ihr werdet widerstrebt haben
sie/Sie werden widerstrebt haben
Präsensperfekt
ich habe widerstrebt
du hast widerstrebt
er/sie/es hat widerstrebt
wir haben widerstrebt
ihr habt widerstrebt
sie/Sie haben widerstrebt
Plusquamperfekt
ich hatte widerstrebt
du hattest widerstrebt
er/sie/es hatte widerstrebt
wir hatten widerstrebt
ihr hattet widerstrebt
sie/Sie hatten widerstrebt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe widerstrebt
du habest widerstrebt
er/sie/es habe widerstrebt
wir haben widerstrebt
ihr habet widerstrebt
sie/Sie haben widerstrebt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte widerstrebt
du hättest widerstrebt
er/sie/es hätte widerstrebt
wir hätten widerstrebt
ihr hättet widerstrebt
sie/Sie hätten widerstrebt
Übersetzungen

Widerstreben

reluctance, to jib, go against, react

Widerstreben

relutância

Widerstreben

resistir

Widerstreben

resistere

Widerstreben

weerstaan

Widerstreben

مقاومة

Widerstreben

αντιστέκονται

Widerstreben

odolat

Widerstreben

modstå

Widerstreben

vastustaa

Widerstreben

להתנגד

Widerstreben

저항

Widerstreben

motstå

wi|der|stre|ben

ptp <widerstrebt>
vi insep +dat jdm/einer Sache widerstreben (Mensch)to oppose sb/sth; etw widerstrebt einer Sachesth conflicts with sth; jds sittlichem Empfinden/jds Interessen etc widerstrebento go against sb’s moral sense/sb’s interests etc; das widerstrebt mir (= das möchte ich nicht tun)I can’t do things like that, I can’t be like that; es widerstrebt mir, so etwas zu tun (= lehne ich ab)it goes against the grain (Brit) → or my grain (US) → to do anything like that; (= möchte ich nicht)I am reluctant to do anything like that

Wi|der|stre|ben

ntreluctance; nach anfänglichem Widerstrebenafter some initial reluctance