wider

wi·der

 wider PREP Akk. geh.
1. gegen Er kämpfte wider seine Feinde., Es passierte wider seinen Willen., Er schwamm wider den Strom.
2. im Gegensatz zu Wider alle Voraussagen wurde es doch schön. Großschreibung→R 3.4 das Für und Wider einer Sache genau abwägen Abweichung der Schreibung vom Lautprinzip→R 1.12 Er tat das wider besseres Wissen.

wi•der

Präp; mit Akk, meist geschr; gegen, im Gegensatz zu <wider Erwarten>: wider die Vorschrift handeln; etwas ist wider die Abmachung, wider die Natur; etwas geschieht wider Willen

wider

(ˈviːdɐ)
präposition + Akk
drückt einen Gegensatz aus Das ist wider jede Vernunft! Wider Erwarten entschuldigte er sich.
Übersetzungen

wider

contre, en face de, à l’encontre

wider

contro

wider

contra, defrontede, emfrentede, emtrocade

wider

aksi, aleyhinde, aykırı, karşı, zıt

wider

against

wi|der

prep +acc (geh)against; (= entgegen auch)contrary to; wider Erwartencontrary to expectations; wider alles Erwartenagainst all expectations, contrary to all expectations ? Für, löcken, Wille