weiten

(weiter geleitet durch weitetet)

wei·ten

 weiten
I. VERB (mit OBJ) jmd. weitet etwas etwas weiter machen eine Öffnung weiten, die Schuhe weiten lassen
II. VERB (mit SICH) etwas weitet sich größer werden Ihre Augen weiteten sich vor Schreck.

wei•ten

; weitete, hat geweitet; [Vt]
1. etwas weiten etwas weiter1 (3) od. größer machen <Kleidungsstück>; [Vr]
2. etwas weitet sich etwas wird weit1 (4): Seine Augen weiteten sich vor Entsetzen

weiten

(ˈvaitən)
verb
1. weiter und größer machen Alkohol weitet die Gefäße. Ich muss mir die Schuhe weiten lassen.
2. weiter und größer werden Seine Pupillen hatten sich geweitet.

weiten


Partizip Perfekt: geweitet
Gerundium: weitend

Indikativ Präsens
ich weite
du weitest
er/sie/es weitet
wir weiten
ihr weitet
sie/Sie weiten
Präteritum
ich weitete
du weitetest
er/sie/es weitete
wir weiteten
ihr weitetet
sie/Sie weiteten
Futur
ich werde weiten
du wirst weiten
er/sie/es wird weiten
wir werden weiten
ihr werdet weiten
sie/Sie werden weiten
Würde-Form
ich würde weiten
du würdest weiten
er/sie/es würde weiten
wir würden weiten
ihr würdet weiten
sie/Sie würden weiten
Konjunktiv I
ich weite
du weitest
er/sie/es weite
wir weiten
ihr weitet
sie/Sie weiten
Konjunktiv II
ich weitete
du weitetest
er/sie/es weitete
wir weiteten
ihr weitetet
sie/Sie weiteten
Imperativ
weit (du)
weite (du)
weitet (ihr)
weiten Sie
Futur Perfekt
ich werde geweitet haben
du wirst geweitet haben
er/sie/es wird geweitet haben
wir werden geweitet haben
ihr werdet geweitet haben
sie/Sie werden geweitet haben
Präsensperfekt
ich habe geweitet
du hast geweitet
er/sie/es hat geweitet
wir haben geweitet
ihr habt geweitet
sie/Sie haben geweitet
Plusquamperfekt
ich hatte geweitet
du hattest geweitet
er/sie/es hatte geweitet
wir hatten geweitet
ihr hattet geweitet
sie/Sie hatten geweitet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geweitet
du habest geweitet
er/sie/es habe geweitet
wir haben geweitet
ihr habet geweitet
sie/Sie haben geweitet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geweitet
du hättest geweitet
er/sie/es hätte geweitet
wir hätten geweitet
ihr hättet geweitet
sie/Sie hätten geweitet
Thesaurus

(sich) weiten:

ausweiten
Übersetzungen

weiten

amplitudes, to stretch, to widen, vastnesses, widenesses

wei|ten

vtto widen; (durch Ziehen auch) → to stretch
vrto widen, to broaden (auch fig); (Pupille, Gefäße)to dilate; (fig liter: Herz) → to swell
in weiten Kreisen der Bevölkerungin wide sections of the population
um etw. einen weiten / großen Bogen machento give sth. a wide berth
auf der ganzen weiten Weltin the whole wide world