Weißwein

(weiter geleitet durch weißweine)

Weiß·wein

 <Weißweins (Weißweines), Weißweine> der Weißwein SUBST Rotwein ein sehr heller durchsichtiger Wein

Wein

der; -(e)s, -e
1. ein alkoholisches Getränk, das aus Weintrauben hergestellt wird <ein lieblicher, leichter, herber, trockener, schwerer Wein; Wein kosten, probieren, panschen>
|| K-: Weinbecher, Weinfass, Weinflasche, Weinglas, Weinhandlung, Weinhändler, Weinkenner, Weinkrug, Weinlokal, Weinsorte
|| -K: Rotwein, Tischwein, Weißwein
|| zu Weinglas ↑ Abb. unter Gläser
|| NB: der Plural wird nur im Sinne von „Weinsorten“ gebraucht
2. nur Sg; ein rankender Strauch, dessen meist grüne od. blaue Beeren Trauben bilden ≈ Weinrebe <Wein anbauen>
|| K-: Weinblatt, Weinlaub, Weinranke
3. nur Sg; die Beeren bzw. Trauben der Weinrebe
|| ID meist Im Wein ist Wahrheit wer Wein o. Ä. getrunken hat, erzählt einiges, was er sonst nicht erzählen würde; jemandem reinen Wein einschenken jemandem die für ihn unangenehme Wahrheit sagen; junger Wein in alten Schläuchen etwas, das neu zu sein scheint, aber nicht viel Veränderung bringt

Weißwein

(ˈvaisvain)
substantiv männlich
Weißwein(e)s , Weißweine
Kochkunst aus grünen Trauben gewonnener Wein
Übersetzungen

Weißwein

white wine

Weißwein

beyaz şarap

Weißwein

vi blanc

Weißwein

vino blanco

Weißwein

valkoviini

Weißwein

vin blanc

Weißwein

bor, fehér

Weißwein

belo vino