wegbleiben

(weiter geleitet durch wegbliebst)

wẹg·blei·ben

 <bleibst weg, blieb weg, ist weggeblieben> wegbleiben VERB (ohne OBJ) jmd. bleibt (von etwas Dat.) weg umg. nicht mehr anwesend sein oder nicht mehr kommen Sie ist von der Versammlung/vom Schulunterricht weggeblieben. jemandem ist die Sprache weggeblieben jmd. war so verblüfft, dass er nichts mehr sagen konnte

wẹg•blei•ben

(ist) [Vi] nicht (mehr) kommen od. nicht (mehr) an etwas teilnehmen
|| ID meist Mir blieb die Sprache weg! gespr; ich war sehr überrascht od. erschrocken

wegbleiben

(ˈvɛkblaibən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt mit sein
nicht kommen oder nicht mehr teilnehmen Er war eingeladen, ist aber weggeblieben. Ich fand den Kurs langweilig, also bin ich nach dem zweiten Mal weggeblieben.

wegbleiben


Partizip Perfekt: weggeblieben
Gerundium: wegbleibend

Indikativ Präsens
ich bleibe weg
du bleibst weg
er/sie/es bleibt weg
wir bleiben weg
ihr bleibt weg
sie/Sie bleiben weg
Präteritum
ich blieb weg
du bliebst weg
er/sie/es blieb weg
wir blieben weg
ihr bliebt weg
sie/Sie blieben weg
Futur
ich werde wegbleiben
du wirst wegbleiben
er/sie/es wird wegbleiben
wir werden wegbleiben
ihr werdet wegbleiben
sie/Sie werden wegbleiben
Würde-Form
ich würde wegbleiben
du würdest wegbleiben
er/sie/es würde wegbleiben
wir würden wegbleiben
ihr würdet wegbleiben
sie/Sie würden wegbleiben
Konjunktiv I
ich bleibe weg
du bleibest weg
er/sie/es bleibe weg
wir bleiben weg
ihr bleibet weg
sie/Sie bleiben weg
Konjunktiv II
ich bliebe weg
du bliebest weg
er/sie/es bliebe weg
wir blieben weg
ihr bliebet weg
sie/Sie blieben weg
Imperativ
bleib weg (du)
bleibe weg (du)
bleibt weg (ihr)
bleiben Sie weg
Futur Perfekt
ich werde weggeblieben sein
du wirst weggeblieben sein
er/sie/es wird weggeblieben sein
wir werden weggeblieben sein
ihr werdet weggeblieben sein
sie/Sie werden weggeblieben sein
Präsensperfekt
ich bin weggeblieben
du bist weggeblieben
er/sie/es ist weggeblieben
wir sind weggeblieben
ihr seid weggeblieben
sie/Sie sind weggeblieben
Plusquamperfekt
ich war weggeblieben
du warst weggeblieben
er/sie/es war weggeblieben
wir waren weggeblieben
ihr wart weggeblieben
sie/Sie waren weggeblieben
Konjunktiv I Perfekt
ich sei weggeblieben
du seiest weggeblieben
er/sie/es sei weggeblieben
wir seien weggeblieben
ihr seiet weggeblieben
sie/Sie seien weggeblieben
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre weggeblieben
du wärest weggeblieben
er/sie/es wäre weggeblieben
wir wären weggeblieben
ihr wäret weggeblieben
sie/Sie wären weggeblieben
Übersetzungen

wegbleiben

to stay away, keep away

wegbleiben

unutulmuş olmak, uzak kalmak

wegbleiben

Stay away

wegbleiben

μείνετε μακριά

wẹg+blei|ben

vi sep irreg aux seinto stay away; (= nicht mehr kommen)to stop coming; (Satz, Wort etc)to be left out or omitted; mir blieb die Luft or Puste (inf) weg (lit)I couldn’t breathe; mir bleibt die Spucke or Luft weg! (inf)I’m absolutely speechless or flabbergasted!; sein Wegbleibenhis absence