überwechseln

(weiter geleitet durch wechselst über)

über·wech·seln

 <wechselst über, wechselte über, ist übergewechselt> überwechseln VERB (ohne OBJ)
1. jmd. wechselt irgendwohin über sich von einer Seite auf eine andere Seite bewegen zur anderen Straßenseite/auf die linke Fahrspur überwechseln
2. jmd. wechselt in etwas Akk./zu etwas Dat. über von einer Organisation, Religionsgemeinschaft, Partei o. Ä. in eine andere Organisation, Religionsgemeinschft, Partei o. Ä. gehen ins Lager der Kernkraftbefürworter überwechseln, Er ist zum jüdischen Glauben übergewechselt., zu einer anderen Partei überwechseln

über•wech•seln

(ist) [Vi]
1. irgendwohin überwechseln von einer Seite auf die andere gehen, fahren usw: von einer Fahrspur auf die andere überwechseln
2. irgendwohin überwechseln eine bestimmte Gruppe, zu der man gehört, verlassen, um sich einer anderen anzuschließen <ins feindliche Lager überwechseln>: von der sozialistischen zur kommunistischen Partei überwechseln
Übersetzungen

überwechseln

defect

über+wech|seln

vi sep aux seinto move (→ in +accto); (zu Partei etc) → to go over (zu to); (Wild)to cross over