Wassereimer

(weiter geleitet durch wassereimern)

Wạs·ser·ei·mer

 der <Wassereimers, Wassereimer> Eimer, in dem Wasser transportiert werden kann

Ei•mer

der; -s, -; ein rundes Gefäß (meist aus Plastik od. Blech) besonders für Flüssigkeiten od. Abfall, das einen Bügel zum Tragen hat
|| -K: Abfalleimer, Mülleimer, Wassereimer; Plastikeimer
|| ID etwas ist im Eimer gespr; etwas ist nicht mehr gebrauchsfähig, etwas ist gescheitert: Meine Uhr kann ich wegwerfen, die ist völlig im Eimer (= ganz kaputt); Nach dieser Pleite waren ihre Pläne im Eimer (= ohne Hoffnung auf Erfolg)