Warenmuster

(weiter geleitet durch warenmustern)

Mụs•ter

das; -s, -
1. eine bestimmte Kombination od. Reihenfolge von Farben, Zeichen usw, die sich wiederholt (meist als Verzierung einer Oberfläche) <ein auffälliges, buntes, (un)regelmäßiges Muster; ein Muster aus Farben, Karos, Streifen usw; das Muster eines Kleides, eines Stoffes; ein Muster entwerfen>: Der Teppich hat ein Muster aus orientalischen Ornamenten
|| -K: Blumenmuster, Streifenmuster, Zopfmuster; Druckmuster, Häkelmuster, Strickmuster; Stoffmuster, Tapetenmuster
2. ein Muster (+ Gen /von etwas) eine kleine Menge eines Materials od. ein Exemplar von etwas, die dazu dienen zu zeigen, wie das Material/etwas ist ≈ (Waren)Probe <ein Muster anfordern, sich (ein) Muster zeigen lassen>: In diesem Katalog finden Sie Muster der Möbelstoffe, in denen das Sofa lieferbar ist; Das Muster eines Formulars, das man ausfüllen muss
|| K-: Musterbuch, Musterheft, Musterkoffer, Mustersendung, Musterstück
|| -K: Stoffmuster, Tapetenmuster, Warenmuster
3. die Art, wie etwas (immer wieder) geschieht, abläuft ≈ Schema <etwas läuft nach einem (bestimmten, festen) Muster ab; einem Muster folgen>
|| -K: Handlungsmuster, Verhaltensmuster
4. ein Muster (für etwas) etwas, das so gestaltet ist, dass es (gut und richtig ist und) nachgeahmt werden kann ≈ Vorlage <etwas dient jemandem als Muster; etwas als Muster nehmen>: Das Urteil in diesem Prozess diente vielen Richtern als Muster für ihre eigenen Entscheidungen; Hier hast du ein Muster, nach dem du deine Geschäftsbriefe verfassen kannst
|| K-: Musterbrief, Musterprozess, Musterzeichnung
|| -K: Handlungsmuster
5. eine schriftliche Anleitung (2), nach der man etwas nähen, stricken usw kann: Ich habe diesen Pullover nach einem Muster aus einer Zeitschrift gestrickt
|| -K: Häkelmuster, Schnittmuster, Strickmuster

Wa•re

die; -, -n
1. ein Gegenstand, der zum Verkauf bestimmt ist <Waren herstellen, verkaufen, liefern, bestellen, im Preis herabsetzen>: Reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen
|| K-: Warenangebot, Warenbestand, Warengutschein, Warenmuster, Warenprobe, Warensortiment, Warentest
|| -K: Schmuggelware; (mit Pl) Backwaren, Eisenwaren, Exportwaren, Gebrauchtwaren
2. nur Sg; eine bestimmte Sorte od. Menge von Waren (1) <eine Ware führen, anbieten, auf Lager haben>: Die Ware (z. B. 200kg Äpfel) ist verdorben; Diese Ware verkauft sich gut
3. nur Sg; heiße Ware Waren, die geschmuggelt, gestohlen o. Ä. wurden
Übersetzungen

Warenmuster

sample