Warenbestand

(weiter geleitet durch warenbestandes)

Wa·ren·be·stand

 der <Warenbestands (Warenbestandes), Warenbestände> wirtsch.: die Gesamtheit der Waren, die in einem Geschäft vorhanden sind den gesamten Warenbestand überprüfen

Be•stạnd

der; -(e)s, Be•stän•de
1. nur Sg; das Existieren einer Sache zu einem gewissen Zeitpunkt und in der Zukunft ≈ Fortdauer <etwas hat keinen Bestand; etwas ist von (kurzem) Bestand>: Der Bestand des Betriebes ist bedroht
2. der Bestand (an etwas (Dat) (Kollekt oder Pl)) die Menge an Gütern, Geld od. Waren ≈ Vorrat <der Bestand an Waren, Vieh>
|| K-: Bestandsliste
|| -K: Baumbestand, Bücherbestand, Viehbestand, Waldbestand, Warenbestand

Wa•re

die; -, -n
1. ein Gegenstand, der zum Verkauf bestimmt ist <Waren herstellen, verkaufen, liefern, bestellen, im Preis herabsetzen>: Reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen
|| K-: Warenangebot, Warenbestand, Warengutschein, Warenmuster, Warenprobe, Warensortiment, Warentest
|| -K: Schmuggelware; (mit Pl) Backwaren, Eisenwaren, Exportwaren, Gebrauchtwaren
2. nur Sg; eine bestimmte Sorte od. Menge von Waren (1) <eine Ware führen, anbieten, auf Lager haben>: Die Ware (z. B. 200kg Äpfel) ist verdorben; Diese Ware verkauft sich gut
3. nur Sg; heiße Ware Waren, die geschmuggelt, gestohlen o. Ä. wurden