wackeln

wạ·ckeln

 <wackelst, wackelte, hat gewackelt, ist gewackelt> wackeln VERB (ohne OBJ)
1. etwas wackelt haben nicht fest oder stabil sein Der Tisch hat gewackelt.
2. etwas wackelt haben sich leicht hin und her bewegen, weil es eine Erschütterung gab Die Wand/Das ganze Haus/Die Deckenlampe hat gewackelt.
3. jmd./etwas wackelt mit etwas Dat. haben etwas leicht hin und her bewegen Sie hat mit dem Kopf gewackelt., Der Hund wackelt mit dem Schwanz.
4. etwas wackelt umg. etwas ist nicht sicher oder zuverlässig oder in Gefahr, verloren zu gehen Der Plan wackelt., Deine Argumente wackeln ganz schön!, In der Firma wackeln viele Arbeitsplätze.
5. jmd. wackelt irgendwohin sein umg. abwert. unsicher irgendwohin gehen Sie ist über die Straße gewackelt.

wạ•ckeln

; wackelte, hat/ist gewackelt; [Vi]
1. etwas wackelt (hat) etwas ist nicht stabil od. fest <ein Stuhl, eine Leiter, ein Zahn>: Setz dich nicht auf den Stuhl, er wackelt!
2. etwas wackelt (hat) etwas bewegt sich leicht wegen einer Erschütterung (2) <das Haus, die Wände>
3. mit etwas (Dat) wackeln (hat) etwas leicht hin und her bewegen <mit dem Kopf wackeln>: Der Hund wackelte mit dem Schwanz
4. irgendwohin wackeln (ist) gespr; mit unsicheren Schritten gehen
5. etwas wackelt (hat) gespr; etwas ist in der Gefahr, erfolglos zu werden od. verloren zu gehen <ein Plan, eine Firma, ein Arbeitsplatz, eine Stellung>
|| ► wackelig, wacklig

wackeln

(ˈvakəln)
verb intransitiv
1. Leiter, Tisch, Zahn ohne festen Halt sein Da hat die Kamera gewackelt.
2. umgangssprachlich sich leicht bewegen, erschüttert werden Es knallte so laut, dass die Wände wackelten.
3. umgangssprachlich etw. hin- und herbewegen mit dem Hintern / Kopf wackeln
4. umgangssprachlich Perfekt mit sein unsicher oder schwankend gehen Ein paar Enten wackelten über die Straße.
5. umgangssprachlich figurativ nicht sicher bzw. zuverlässig sein Nach der Niederlage wackelt sein Trainerstuhl.

wackeln


Partizip Perfekt: gewackelt
Gerundium: wackelnd

Indikativ Präsens
ich wackele
ich wackle
du wackelst
er/sie/es wackelt
wir wackeln
ihr wackelt
sie/Sie wackeln
Präteritum
ich wackelte
du wackeltest
er/sie/es wackelte
wir wackelten
ihr wackeltet
sie/Sie wackelten
Futur
ich werde wackeln
du wirst wackeln
er/sie/es wird wackeln
wir werden wackeln
ihr werdet wackeln
sie/Sie werden wackeln
Würde-Form
ich würde wackeln
du würdest wackeln
er/sie/es würde wackeln
wir würden wackeln
ihr würdet wackeln
sie/Sie würden wackeln
Konjunktiv I
ich wackele
du wackelest
du wacklest
er/sie/es wackele
wir wackelen
wir wacklen
ihr wackelet
ihr wacklet
sie/Sie wackelen
sie/Sie wacklen
Konjunktiv II
ich wackelte
du wackeltest
er/sie/es wackelte
wir wackelten
ihr wackeltet
sie/Sie wackelten
Imperativ
wackele (du)
wackle (du)
wackelt (ihr)
wackeln Sie
Futur Perfekt
ich werde gewackelt sein
du wirst gewackelt sein
er/sie/es wird gewackelt sein
wir werden gewackelt sein
ihr werdet gewackelt sein
sie/Sie werden gewackelt sein
Präsensperfekt
ich bin gewackelt
du bist gewackelt
er/sie/es ist gewackelt
wir sind gewackelt
ihr seid gewackelt
sie/Sie sind gewackelt
Plusquamperfekt
ich war gewackelt
du warst gewackelt
er/sie/es war gewackelt
wir waren gewackelt
ihr wart gewackelt
sie/Sie waren gewackelt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gewackelt
du seiest gewackelt
er/sie/es sei gewackelt
wir seien gewackelt
ihr seiet gewackelt
sie/Sie seien gewackelt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gewackelt
du wärest gewackelt
er/sie/es wäre gewackelt
wir wären gewackelt
ihr wäret gewackelt
sie/Sie wären gewackelt
Thesaurus

wackeln (mit):

wedeln
Übersetzungen

wackeln

waggle, to totter, to waggle, to wiggle, jiggle, wiggle, wobble, bounce, judder, wag

wackeln

gevşek olmak, oynamak, sallanmak, sarsılmak

wạ|ckeln

vi
(= sich bewegen)to wobble; (= zittern)to shake; (Zahn, Schraube)to be loose; (fig) (Thron)to totter; (Position)to be shaky; du hast gewackeltyou wobbled/shook; (beim Fotografieren) → you moved; mit den Ohren wackelnto waggle (Brit) → or wiggle one’s ears; mit den Hüften/dem Hintern wackelnto wiggle one’s hips/bottom; mit dem Kopf/Schwanz wackelnto wag one’s head/its tail
aux sein (= langsam, unsicher gehen)to totter; (kleines Kind)to toddle
mit dem Arsch wackeln [vulg.]to wiggle one's arse [Br.] [vulg.]
mit dem Arsch wackeln [vulg.]to wiggle one's ass [Am.] [vulg.]
mit dem Arsch wackeln [vulg.]to shake one's arse [Br.] [vulg.]