Würfelbecher

(weiter geleitet durch würfelbechers)

Wụ̈r·fel·be·cher

 <Würfelbechers, Würfelbecher> der Würfelbecher SUBST ein Becher aus Kunststoff oder Leder, in den man Würfel 2 tut und sie dann gut schüttelt und wieder auswirft, indem man den Becher mit der Öffnung nach unten auf eine Fläche stülpt

Bẹ•cher

der; -s, -
1. ein Trinkgefäß (meist nicht aus Glas) meist ohne Henkel und ohne Fuß: aus einem Becher trinken
|| -K: Pappbecher, Plastikbecher, Silberbecher, Zinnbecher
2. eine Art Becher (1), der für andere Zwecke (als das Trinken) verwendet wird
|| -K: Eierbecher, Messbecher, Würfelbecher

wụ̈r•feln

; würfelte, hat gewürfelt; [Vi]
1. (um etwas) würfeln ein Spiel mit Würfeln (2) um Geld o. Ä. machen
|| K-: Würfelbecher, Würfelglück, Würfelspiel
|| zu Würfelbecher ↑ Abb. unter Becher; [Vt]
2. etwas würfeln beim Würfeln (1) ein bestimmtes Ergebnis erzielen <eine Sechs würfeln>
3. etwas würfeln etwas in Würfel (3) schneiden <Zwiebeln, Fleisch würfeln, etwas grob, fein würfeln>
Übersetzungen

Würfelbecher

dice box, dice boxes

Würfelbecher

bussolotto