Votum

(weiter geleitet durch vota)

Vo·tum

 <Votums, Voten/Vota> das Votum SUBST geh.
1. Entscheidung Die Wahl war ein Votum gegen die Regierungsparteien.
2. Stimme (bei einer Wahl) Die Stimmberechtigten haben ihr Votum abgegeben.

Vo•tum

[v-] das; -s, Vo•ten/Vo•ta
1. ein Votum (für/gegen jemanden/etwas) geschr; eine Entscheidung für/gegen jemanden/etwas: Das Ergebnis der Umfrage ist ein eindeutiges Votum für die Regierung
2. sein Votum (für/gegen jemanden/etwas) abgeben ≈ für/gegen jemanden/etwas stimmen

Votum

(ˈvoːtʊm)
substantiv sächlich
Votums , Voten (ˈvoːtən) , oder Vota (ˈvoːta)
1. jds Stimme bei einer Wahl sein Votum (für / gegen etw.) abgeben
2. durch Stimmabgabe getroffene Entscheidung Die Umfrage ist ein klares Votum gegen die Politik der aktuellen Koalition.
Übersetzungen

Votum

vote, vœu

Votum

oy

Votum

vote

Votum

voto

Votum

voto

Votum

Гласуване

Votum

Hlasování

Votum

Afstemning

Votum

投票

Votum

투표

Votum

Omröstning

Vo|tum

nt <-s, Voten or Vota> (geh)vote