vorsprechen

(weiter geleitet durch vorsprachen)
Verwandte Suchanfragen zu vorsprachen: vorsprechen

vor·spre·chen

 <sprichst vor, sprach vor, hat vorgesprochen> vorsprechen
I. VERB (mit OBJ/ohne OBJ)
1. jmd. spricht (jmdm.) (etwas) vor etwas vortragen und seine Fähigkeiten überprüfen lassen Ich möchte einen Monolog vorsprechen., Er muss morgen für die Aufnahmeprüfung vorsprechen.
2. jmd. spricht jmdm. etwas vor nachsprechen etwas laut sagen, damit es jmd. wiederholen kann Die Französischlehrerin sprach den Satz vor und die Schüler sprachen ihn nach.
II. VERB (ohne OBJ) jmd. spricht bei jmdm. vor bei jmdm. vorstellig werden Er soll bei seinem Chef vorsprechen.

vor•spre•chen

(hat) [Vt]
1. (jemandem) etwas vorsprechen etwas sprechen, das andere lernen od. wiederholen sollen ≈ vorsagen (2) ↔ nachsprechen: Sein Papagei spricht alles nach, was man ihm vorspricht; [Vt/i]
2. (jemandem) (etwas) vorsprechen bei einer Bewerbung od. Prüfung einen Text vor jemandem sprechen: Bei der Abschlussprüfung musste er (dem Prüfer) (den Monolog des Hamlet) vorsprechen; [Vi]
3. (bei jemandem/irgendwo) (wegen etwas) vorsprechen geschr; mit einem Anliegen besonders zu einer Behörde od. zu seinem Chef gehen: Er hat beim Personalchef wegen einer Anstellung vorgesprochen
|| zu
3. Vor•spra•che die

vorsprechen

('foːɐʃprɛçən)
verb trennbar, unreg.
1. nachsprechen etw. sagen, damit andere es nachsagen können Sie sprach die Verse / Vokabeln einmal vor.
2. vor jdm einen Text sprechen, um sein Können prüfen zu lassen dem Regisseur (einen Monolog) vorsprechen beim Theater vorsprechen
3. gehoben bei jdm / einer Behörde ein Anliegen o. Ä. vorbringen beim Bürgermeister wegen eines geplanten Bauvorhabens vorsprechen

vorsprechen


Partizip Perfekt: vorgesprochen
Gerundium: vorsprechend

Indikativ Präsens
ich spreche vor
du sprichst vor
er/sie/es spricht vor
wir sprechen vor
ihr sprecht vor
sie/Sie sprechen vor
Präteritum
ich sprach vor
du sprachst vor
er/sie/es sprach vor
wir sprachen vor
ihr spracht vor
sie/Sie sprachen vor
Futur
ich werde vorsprechen
du wirst vorsprechen
er/sie/es wird vorsprechen
wir werden vorsprechen
ihr werdet vorsprechen
sie/Sie werden vorsprechen
Würde-Form
ich würde vorsprechen
du würdest vorsprechen
er/sie/es würde vorsprechen
wir würden vorsprechen
ihr würdet vorsprechen
sie/Sie würden vorsprechen
Konjunktiv I
ich spreche vor
du sprechest vor
er/sie/es spreche vor
wir sprechen vor
ihr sprechet vor
sie/Sie sprechen vor
Konjunktiv II
ich spräche vor
du sprächest vor
er/sie/es spräche vor
wir sprächen vor
ihr sprächet vor
sie/Sie sprächen vor
Imperativ
sprich vor (du)
sprecht vor (ihr)
sprechen Sie vor
Futur Perfekt
ich werde vorgesprochen haben
du wirst vorgesprochen haben
er/sie/es wird vorgesprochen haben
wir werden vorgesprochen haben
ihr werdet vorgesprochen haben
sie/Sie werden vorgesprochen haben
Präsensperfekt
ich habe vorgesprochen
du hast vorgesprochen
er/sie/es hat vorgesprochen
wir haben vorgesprochen
ihr habt vorgesprochen
sie/Sie haben vorgesprochen
Plusquamperfekt
ich hatte vorgesprochen
du hattest vorgesprochen
er/sie/es hatte vorgesprochen
wir hatten vorgesprochen
ihr hattet vorgesprochen
sie/Sie hatten vorgesprochen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe vorgesprochen
du habest vorgesprochen
er/sie/es habe vorgesprochen
wir haben vorgesprochen
ihr habet vorgesprochen
sie/Sie haben vorgesprochen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte vorgesprochen
du hättest vorgesprochen
er/sie/es hätte vorgesprochen
wir hätten vorgesprochen
ihr hättet vorgesprochen
sie/Sie hätten vorgesprochen
Übersetzungen

vorsprechen

to audition, audition

vor+spre|chen

sep irreg
vtto say first; (= vortragen)to recite; jdm etw vorsprechento pronounce sth for sb, to say sth for sb; wiederholt, was ich euch vorsprecherepeat after me
vi
(form: = jdn aufsuchen) → to call (bei jdm on sb); bei or auf einem Amt vorsprechento call at an office
(Theat) → to audition; jdn vorsprechen lassento audition sb
vorsprechen für etw.to read for sth. [audition for a part]
bei jdm. vorsprechento call on sb.