vorlaut


Verwandte Suchanfragen zu vorlaut: vorwitzig

vor·laut

Adj. vor·laut
vorlaut abwert. so, dass man sich überall einmischt und redet, ohne gefragt zu werden Vorlaute Kinder gelten als unerzogen., Sei nicht so vorlaut!

vor•laut

Adj; so, dass man überall seine Meinung sagt, auch wenn man nicht danach gefragt wurde ↔ schüchtern <ein Kind, ein Schüler; vorlaut fragen>

vorlaut

(ˈfoːɐlaut)
adjektiv
abwertend Kind sich ohne Zurückhaltung Erwachsenen gegenüber äußernd Sei nicht immer so vorlaut!
Übersetzungen

vor|laut

adjcheeky (Brit), → impertinent