vorgefasst-

vor•ge•fass•t-

Adj; nur attr, nicht adv; so, dass es schon feststeht, bevor man genauer darüber nachdenkt <ein Plan, ein Urteil, eine Meinung>