versengte

ver·sẹn·gen

 <versengst, versengte, hat versengt> versengen
I. VERB (mit OBJ) jmd./etwas versengt (jmdm.) etwas durch Anbrennen oberflächlich beschädigen Die Sonne versengt die Wiesen., Sie hatte beim Bügeln den Stoff versengt.
II. VERB (mit SICH) jmd./ein Tier versengt sich etwas sich durch Anbrennen oberflächlich beschädigen Sie hatte sich beim Kochen die Haut versengt., Das Pferd hatte sich beim Brand im Stall das Fell versengt., Er hat sich beim Anzünden der Kerze die Augenwimpern versengt.
Übersetzungen

versengte

seared, scorch