Verschwender

(weiter geleitet durch verschwendern)

Ver·schwẹn·der

, Ver·schwẹn·de·rin <Verschwenders, Verschwender> der Verschwender SUBST abwert. jmd., der häufig etwas verschwendet 2

ver•schwẹn•den

; verschwendete, hat verschwendet; [Vt]
1. etwas verschwenden viel Geld für unnötige Dinge ausgeben ≈ vergeuden
2. etwas verschwenden viel von etwas verbrauchen, ohne dass es einen Nutzen od. Erfolg hat ≈ vergeuden <Zeit, Energie verschwenden>
|| hierzu Ver•schwẹn•dung die; meist Sg; zu
1. Ver•schwẹn•der der; -s, -
Übersetzungen

Verschwender

müsrif, savurgan, ziyankâr

Ver|schwẹn|der

m <-s, ->, Ver|schwẹn|de|rin
f <-, -nen> → spendthrift, squanderer