verschlagen

(weiter geleitet durch verschlagenes)

ver·schla·gen

 <verschlägst, verschlug, hat verschlagen> verschlagen1
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. verschlägt etwas verrühren Zuerst verschlägt man Eier und Zucker.
2. jmd. verschlägt etwas sport: danebenschlagen; den Ball falsch ins Spiel bringen Der Tennisspieler hat den ersten Matchball verschlagen.
3. jmd. verschlägt jmdn. landsch. verhauen Früher hat sie ihre Kinder verschlagen.
4. etwas verschlägt jmdn. irgendwohin irgenwohin getrieben werden Das Schiff wurde an eine fremde Insel verschlagen., Das Schicksal hat uns hierher verschlagen.
II. VERB (mit ES)
1. es verschlägt jmdm. etwas Akk. plötzlich eine Fähigkeit oder ein Gefühl nehmen Als er sie sah, verschlug es ihm die Sprache., Als sie das Fleisch rochen, verschlug es ihnen den Appetit.
2. es verschlägt jmdn. irgendwohin durch äußere Umstände irgendwohin kommen Es hat ihn beruflich ins Ausland verschlagen.

ver·schla·gen

Adj. ver·schla·gen
verschlagen2 abwert. falsch, hinterhältig Er ist ein verschlagener Mensch.

ver•schla•gen

1; verschlägt, verschlug, hat verschlagen; [Vt]
1. etwas verschlagen Sport; einen Ball (besonders beim Tennis, Tischtennis od. Volleyball) nicht richtig treffen, ins Aus schlagen
2. etwas verschlägt jemandem den Appetit etwas nimmt jemandem den Appetit <ein Anblick, ein Erlebnis>; [Vimp]
3. es verschlägt jemandem die Sprache jemand ist so überrascht, dass er nichts mehr sagen kann
4. es verschlägt jemanden irgendwohin jemand kommt durch äußere Umstände irgendwohin: Nach dem Studium in Stuttgart hat es ihn nach Hamburg verschlagen

ver•schla•gen

2
1. Partizip Perfekt; verschlagen1
2. Adj; pej; böse und schlau ≈ hinterhältig <ein Blick>

verschlagen

(fɛɐˈʃlaːgən)
verb transitiv untrennbar, unreg., kein -ge-
1. etw. bringt jdn an einen Ort Was hat denn dich in dieses Dorf verschlagen? Danach verschlug es meine Familie nach Italien.
2. Sport Ball so schlagen, dass man nicht das Ziel trifft Sprache

verschlagen

(fɛɐˈʃlaːgən)
adjektiv
Blick, Charakter, Mensch hinterhältig und raffiniert

verschlagen


Partizip Perfekt: verschlagen
Gerundium: verschlagend

Indikativ Präsens
ich verschlage
du verschlägst
er/sie/es verschlägt
wir verschlagen
ihr verschlagt
sie/Sie verschlagen
Präteritum
ich verschlug
du verschlugst
er/sie/es verschlug
wir verschlugen
ihr verschlugt
sie/Sie verschlugen
Futur
ich werde verschlagen
du wirst verschlagen
er/sie/es wird verschlagen
wir werden verschlagen
ihr werdet verschlagen
sie/Sie werden verschlagen
Würde-Form
ich würde verschlagen
du würdest verschlagen
er/sie/es würde verschlagen
wir würden verschlagen
ihr würdet verschlagen
sie/Sie würden verschlagen
Konjunktiv I
ich verschlage
du verschlagest
er/sie/es verschlage
wir verschlagen
ihr verschlaget
sie/Sie verschlagen
Konjunktiv II
ich verschlüge
du verschlügest
er/sie/es verschlüge
wir verschlügen
ihr verschlüget
sie/Sie verschlügen
Imperativ
verschlag (du)
verschlage (du)
verschlagt (ihr)
verschlagen Sie
Futur Perfekt
ich werde verschlagen haben
du wirst verschlagen haben
er/sie/es wird verschlagen haben
wir werden verschlagen haben
ihr werdet verschlagen haben
sie/Sie werden verschlagen haben
Präsensperfekt
ich habe verschlagen
du hast verschlagen
er/sie/es hat verschlagen
wir haben verschlagen
ihr habt verschlagen
sie/Sie haben verschlagen
Plusquamperfekt
ich hatte verschlagen
du hattest verschlagen
er/sie/es hatte verschlagen
wir hatten verschlagen
ihr hattet verschlagen
sie/Sie hatten verschlagen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verschlagen
du habest verschlagen
er/sie/es habe verschlagen
wir haben verschlagen
ihr habet verschlagen
sie/Sie haben verschlagen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verschlagen
du hättest verschlagen
er/sie/es hätte verschlagen
wir hätten verschlagen
ihr hättet verschlagen
sie/Sie hätten verschlagen
Übersetzungen

verschlagen

wily, shiftily, shifty

verschlagen

retors

verschlagen

geslepen, uitgekookt, sluw

verschlagen

açıkgöz, kurnaz

verschlagen

taimado

ver|schla|gen

1 ptp <verschlagen>
vt irreg
etw mit Brettern verschlagento board sth up
(= nehmen) Atemto take away; das hat mir die Sprache verschlagenit left me speechless
(= geraten lassen)to bring; auf eine einsame Insel verschlagen werdento be cast up on a lonely island; an einen Ort verschlagen werdento end up somewhere
(Sport) Ballto mishit
(= verblättern) Seite, Stelleto lose
(dial: = verprügeln) → to wallop (inf), → to thrash

ver|schla|gen

2
adj
Mensch, Blick, Tier etcsly, artful
(dial: = lauwarm) → tepid, lukewarm
jdm. den Atem verschlagento take sb.'s breath away
jdm. hat es die Sprache verschlagensb. lost his / her tongue
Wohin verschlug es die Männer?Where did the men end up?