Verschüttung

(weiter geleitet durch verschüttungen)

ver•schụ̈t•ten

; verschüttete, hat verschüttet; [Vt]
1. etwas verschütten eine Flüssigkeit, ein Pulver o. Ä. ohne Absicht aus einem Gefäß fließen lassen: Kaffee, Zucker, Mehl verschütten
2. etwas verschüttet jemanden/etwas große Massen von Sand, Erde o. Ä. bedecken jemanden/etwas: Bei der Explosion wurden mehrere Bergleute verschüttet
|| NB: meist im Passiv!
|| zu
2. Ver•schụ̈t•tung die; meist Sg; Ver•schụ̈t•te•te der/die; -n, -n
Übersetzungen

Verschüttung

burial, spillage