verschütten

(weiter geleitet durch verschüttest)

ver·schụ̈t·ten

 <verschüttest, verschüttete, hat verschüttet> verschütten VERB (mit OBJ)
1. jmd. verschüttet etwas versehentlich irgendwohin schütten Ich habe versehentlich etwas Mehl verschüttet.
2. meist im Pass. etwas verschüttet jmdn. große Mengen von Erde oder Schnee begraben etwas/jmdn. unter sich Bei dem Lawinenunglück wurden mehrere Skifahrer verschüttet.

ver•schụ̈t•ten

; verschüttete, hat verschüttet; [Vt]
1. etwas verschütten eine Flüssigkeit, ein Pulver o. Ä. ohne Absicht aus einem Gefäß fließen lassen: Kaffee, Zucker, Mehl verschütten
2. etwas verschüttet jemanden/etwas große Massen von Sand, Erde o. Ä. bedecken jemanden/etwas: Bei der Explosion wurden mehrere Bergleute verschüttet
|| NB: meist im Passiv!
|| zu
2. Ver•schụ̈t•tung die; meist Sg; Ver•schụ̈t•te•te der/die; -n, -n

verschütten

(fɛɐˈʃʏtən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. Flüssigkeit aus Versehen irgendwohin gießen Er musste so lachen, dass er etwas Kaffee verschüttete.
2. unter einen großen Menge Sand, Erde, Schnee o. Ä. verschwinden bei einem Erdbeben / von einer Lawine verschüttet werden
Übersetzungen

verschütten

spilt, spill, spilled, to spill spilled, to spill spilt

verschütten

parsemer, renverser

verschütten

dökmek

verschütten

versare, spargere

verschütten

يُهْرِقُ

verschütten

rozlít (se)

verschütten

spilde

verschütten

χύνω

verschütten

derramar

verschütten

läikyttää

verschütten

proliti

verschütten

こぼす

verschütten

...을 엎지르다

verschütten

søle

verschütten

rozlać

verschütten

derramar

verschütten

spilla

verschütten

ทำหก

verschütten

làm đổ

verschütten

溢出

verschütten

לשפוך

ver|schụ̈t|ten

ptp <verschụ̈ttet>
vt
Flüssigkeitto spill
(= zuschütten) Brunnen, Flussarmto fill in
(= begraben) verschüttet werden (Mensch)to be buried (alive); (fig)to be submerged
(= blockieren) Wegto block