verkrampfen

(weiter geleitet durch verkrampfens)

ver•krạmp•fen

, sich; verkrampfte sich, hat sich verkrampft; [Vr]
1. etwas verkrampft sich die Muskeln eines Körperteils ziehen sich sehr stark zusammen wie in einem Krampf
2. jemand verkrampft sich jemand verhält sich nicht mehr natürlich, besonders weil er Angst hat od. unsicher ist
|| hierzu Ver•krạmp•fung die

verkrampfen

(fɛɐˈkrampfən)
verb reflexiv untrennbar, kein -ge-; oft im Zustandspassiv
1. Medizin Muskeln sich unkontrolliert zusammenziehen völlig verkrampfte Muskeln haben im Nacken sehr verkrampft sein
2. körperlich aus Angst die Muskeln anspannen Beim Zahnarzt verkrampfe ich mich immer.
3. psychisch unsicher sein, sich nicht natürlich benehmen In ihrer Gegenwart ist er immer total verkrampft. ein verkrampftes Verhältnis zur Sexualität haben verkrampft lächeln

verkrampfen


Partizip Perfekt: verkrampft
Gerundium: verkrampfend

Indikativ Präsens
ich verkrampfe
du verkrampfst
er/sie/es verkrampft
wir verkrampfen
ihr verkrampft
sie/Sie verkrampfen
Präteritum
ich verkrampfte
du verkrampftest
er/sie/es verkrampfte
wir verkrampften
ihr verkrampftet
sie/Sie verkrampften
Futur
ich werde verkrampfen
du wirst verkrampfen
er/sie/es wird verkrampfen
wir werden verkrampfen
ihr werdet verkrampfen
sie/Sie werden verkrampfen
Würde-Form
ich würde verkrampfen
du würdest verkrampfen
er/sie/es würde verkrampfen
wir würden verkrampfen
ihr würdet verkrampfen
sie/Sie würden verkrampfen
Konjunktiv I
ich verkrampfe
du verkrampfest
er/sie/es verkrampfe
wir verkrampfen
ihr verkrampfet
sie/Sie verkrampfen
Konjunktiv II
ich verkrampfte
du verkrampftest
er/sie/es verkrampfte
wir verkrampften
ihr verkrampftet
sie/Sie verkrampften
Imperativ
verkrampf (du)
verkrampfe (du)
verkrampft (ihr)
verkrampfen Sie
Futur Perfekt
ich werde verkrampft haben
du wirst verkrampft haben
er/sie/es wird verkrampft haben
wir werden verkrampft haben
ihr werdet verkrampft haben
sie/Sie werden verkrampft haben
Präsensperfekt
ich habe verkrampft
du hast verkrampft
er/sie/es hat verkrampft
wir haben verkrampft
ihr habt verkrampft
sie/Sie haben verkrampft
Plusquamperfekt
ich hatte verkrampft
du hattest verkrampft
er/sie/es hatte verkrampft
wir hatten verkrampft
ihr hattet verkrampft
sie/Sie hatten verkrampft
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verkrampft
du habest verkrampft
er/sie/es habe verkrampft
wir haben verkrampft
ihr habet verkrampft
sie/Sie haben verkrampft
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verkrampft
du hättest verkrampft
er/sie/es hätte verkrampft
wir hätten verkrampft
ihr hättet verkrampft
sie/Sie hätten verkrampft
Übersetzungen

ver|krạmp|fen

ptp <verkrạmpft>
vrto become cramped; (Hände)to clench up; (Mensch)to go tense, to tense up; verkrampft (fig)tense