vergießen


Verwandte Suchanfragen zu vergießen: bejaht

ver·gie·ßen

 <vergießt, vergoss, hat vergossen> vergießen VERB (mit OBJ) jmd. vergießt etwas eine Flüssigkeit verschütten Ich habe wohl gerade etwas Tee vergossen – hier ist ein Fleck! Tränen vergießen geh. (heftig) weinen bei etwas Schweiß vergießen geh. sich bei etwas sehr anstrengen es wurde viel Blut vergossen geh. es kamen viele Menschen ums Leben
Blutvergießen

ver•gie•ßen

; vergoss, hat vergossen; [Vt]
1. etwas vergießen (ohne Absicht) eine Flüssigkeit irgendwohin od. an die falsche Stelle gießen ≈ verschütten
2. Tränen vergießen ≈ weinen
|| ID meist Es wurde viel Blut vergossen es wurden viele Leute getötet

vergießen

(fɛɐˈgiːsən)
verb untrennbar, unreg., kein -ge-
1. Flüssigkeit verschütten Wer hat den Kakao auf dem Tisch vergossen?
2. Blut, Tränen, Schweiß fließen lassen Bei dem Konflikt wurde schon zu viel Blut vergossen. Ich werde seinetwegen nicht eine einzige Träne vergießen! Bei dem Konflikt wurde schon viel Blut vergossen.
Übersetzungen

vergießen

shed, to shed shed, spill

vergießen

akıtmak, dökmek

vergießen

hangar

vergießen

سقيفة

vergießen

vergießen

ver|gie|ßen

ptp <vergọssen>
vt irreg Kaffee, Wasserto spill; Blut auch, Tränento shed; ich habe bei der Arbeit viel Schweiß vergossenI sweated blood over that job
(ein paar) Krokodilstränen vergießen [ugs.]to weep (some) crocodile tears
in Epoxydharz vergießento mould in epoxy resin
vergoss Tränen der Freudeshed tears of joy