verbiegen

ver·bie·gen

 <verbiegst, verbog, hat verbogen> verbiegen
I. VERB (mit OBJ) jmd. verbiegt etwas durch Ausüben einer Kraft bewirken, dass etwas Gerades krumm wird Er hat mehrere Nägel verbogen, bevor es ihm gelang, einen in die Wand zu schlagen.
II. VERB (mit SICH) etwas verbiegt sich verbogen werden Unter der Last der vielen Bücher haben sich die Regalbretter verbogen.

ver•bie•gen

; verbog, hat verbogen; [Vt]
1. etwas verbiegen die Form von etwas verändern, indem man es biegt <ein Blech, einen Draht, einen Nagel, eine Stoßstange usw verbiegen>; [Vr]
2. etwas verbiegt sich etwas verliert die (gerade) Form: Die Bretter des Regals haben sich verbogen

verbiegen

(fɐɐˈbiːgən)
verb untrennbar, unreg., kein -ge-
1. die Form durch Biegen verändern, meist so, dass etw. unbrauchbar wird Wer hat den Nagel so verbogen?
2. durch Biegen aus der Form geraten Vorsicht, der Draht verbiegt sich leicht.

verbiegen


Partizip Perfekt: verbogen
Gerundium: verbiegend

Indikativ Präsens
ich verbiege
du verbiegst
er/sie/es verbiegt
wir verbiegen
ihr verbiegt
sie/Sie verbiegen
Präteritum
ich verbog
du verbogst
er/sie/es verbog
wir verbogen
ihr verbogt
sie/Sie verbogen
Futur
ich werde verbiegen
du wirst verbiegen
er/sie/es wird verbiegen
wir werden verbiegen
ihr werdet verbiegen
sie/Sie werden verbiegen
Würde-Form
ich würde verbiegen
du würdest verbiegen
er/sie/es würde verbiegen
wir würden verbiegen
ihr würdet verbiegen
sie/Sie würden verbiegen
Konjunktiv I
ich verbiege
du verbiegest
er/sie/es verbiege
wir verbiegen
ihr verbieget
sie/Sie verbiegen
Konjunktiv II
ich verböge
du verbögest
er/sie/es verböge
wir verbögen
ihr verböget
sie/Sie verbögen
Imperativ
verbieg (du)
verbiege (du)
verbiegt (ihr)
verbiegen Sie
Futur Perfekt
ich werde verbogen haben
du wirst verbogen haben
er/sie/es wird verbogen haben
wir werden verbogen haben
ihr werdet verbogen haben
sie/Sie werden verbogen haben
Präsensperfekt
ich habe verbogen
du hast verbogen
er/sie/es hat verbogen
wir haben verbogen
ihr habt verbogen
sie/Sie haben verbogen
Plusquamperfekt
ich hatte verbogen
du hattest verbogen
er/sie/es hatte verbogen
wir hatten verbogen
ihr hattet verbogen
sie/Sie hatten verbogen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verbogen
du habest verbogen
er/sie/es habe verbogen
wir haben verbogen
ihr habet verbogen
sie/Sie haben verbogen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verbogen
du hättest verbogen
er/sie/es hätte verbogen
wir hätten verbogen
ihr hättet verbogen
sie/Sie hätten verbogen
Übersetzungen

verbiegen

to bend bent, twist

verbiegen

bükmek, eğmek

verbiegen

torcer

ver|bie|gen

ptp <verbogen> irreg
vtto bend (out of shape); (fig) Idee, Wahrheitto distort; Menschto corrupt; verbogenbent; Rückgratcurved; (fig)twisted, warped
vrto bend; (Holz)to warp; (Metall)to buckle
sich verbiegento jump through hoops
sich verbiegen [durch Hitze, Druck]to buckle