unerträglich

un·er·träg·lich

Adj. un·er·träg·lich, ụn·er·träg·lich
unerträglich unerträglich
1. so schlimm, dass es schwer zu ertragen ist unerträgliche Schmerzen, Die Hitze ist heute unerträglich.
2. unausstehlich so, dass der Umgang mit jmdm. sehr unangenehm ist ein unerträglicher Mensch/Charakter

un•er•träg•lich

, ụn•er•träg•lich Adj
1. so unangenehm od. schlimm, dass man es kaum ertragen kann <eine Hitze, Schmerzen, ein Lärm; unerträglich heiß, kalt; etwas ist jemandem unerträglich>: Unsere Lage ist unerträglich
2. ≈ widerlich, unausstehlich: Er ist heute mal wieder unerträglich!
|| hierzu Un•er•träg•lich•keit, Ụn•er•träg•lich•keit die; nur Sg

unerträglich

(ʊn|ɛɐˈtrɛːklɪç) oder (ˈʊn|ɛɐtrɛːklɪç)
adjektiv
1. Schmerzen, Lärm zu intensiv und nicht auszuhalten Diese Hitze ist schier unerträglich.
2. Person so, dass ihre schlechte Laune oder ihr schlechtes Benehmen andere sehr stört Wenn die Kinder zu wenig Bewegung haben, werden sie unerträglich.

unerträglich


adverb
Es war unerträglich laut. Auf der Party hat sie sich unerträglich benommen.
Übersetzungen

unerträglich

dayanılmaz, çekilmez

unerträglich

insopportabile

unerträglich

nesnesitelný

unerträglich

ubærlig

unerträglich

αφόρητος

unerträglich

insoportable

unerträglich

sietämätön

unerträglich

insupportable

unerträglich

nepodnošljiv

unerträglich

耐えられない

unerträglich

참을 수 없는

unerträglich

ondraaglijk

unerträglich

uutholdelig

unerträglich

nieznośny

unerträglich

insuportável

unerträglich

olidlig

unerträglich

ซึ่งไม่สามารถทนได้

unerträglich

không thể chịu đựng được

unerträglich

无法忍受的