unecht

ụn·echt

Adj. ụn·echt
unecht nicht steig.
1. falsch so, dass etwas nur vorgetäuscht ist unechte Gefühle
2. künstlich nachgemacht ein unechter Stein, unechte Haare/Zähne

ụn•echt

Adj
1. nicht echt ≈ nachgemacht, imitiert, künstlich (1) <Schmuck, Haare>
2. nicht ehrlich ≈ falsch (2), künstlich (3) ↔ aufrichtig, wahr (1): Ihre Freundlichkeit/ihr Mitgefühl/ihr Lächeln war unecht

unecht

(ˈʊn|ɛçt)
adjektiv
1. Schmuck usw. nachgemacht, künstlich unechter Schmuck unechte Haare
2. Gefühl nur vorgetäuscht und nicht wirklich empfunden Ihr Mitgefühl war unecht.
Übersetzungen

unecht

falešný

unecht

falsk, forfalsket

unecht

väärennetty, vale-

unecht

lažan, tobožnji

unecht

まがいの, 模造の

unecht

가짜의, 모조의

unecht

falso

unecht

låtsad, oäkta

unecht

เลียนแบบ, ปลอม

unecht

giả

unecht

假的