unbrauchbar

ụn·brauch·bar

Adj. ụn·brauch·bar
unbrauchbar nicht steig.
1. nicht brauchbar Ein kaputter Reifen ist unbrauchbar.
2. nicht nützlich ein unbrauchbarer Vorschlag

ụn•brauch•bar

Adj; nicht adv
1. nicht mehr zu gebrauchen ≈ wertlos: Das alte Fahrrad ist unbrauchbar
2. (für etwas) unbrauchbar für eine Tätigkeit nicht geeignet: Er ist fürs Holzhacken unbrauchbar, weil er so ungeschickt ist

unbrauchbar

(ˈʊnbrauxbaːɐ)
adjektiv
1. nicht mehr zu benutzen Er warf das unbrauchbar gewordene Hemd weg. unbrauchbar gewordene Gegenstände
2. nicht geeignet Die Vorschläge waren völlig unbrauchbar.
Übersetzungen

unbrauchbar

işe yaramaz, kullanılamaz

unbrauchbar

inservibile