unausgegoren


Verwandte Suchanfragen zu unausgegoren: ausgefuchst, eigenmächtig, entgegnen, Fortbestand, gluckern, hochkarätig, umdisponieren, vorpreschen

ụn·aus·ge·go·ren

Adj. ụn·aus·ge·go·ren
unausgegoren nicht steig. nicht fertig durchdacht und deshalb mangelhaft unausgegorene Ideen/Pläne

unausgegoren

(ˈun|ausgəgoːrən)
adjektiv
Gedanken, Pläne nicht ausgereift oder zu Ende geplant die Initiative der Regierung als unausgegoren ablehnen
Thesaurus

unausgegoren:

unausgereift