tätig

tä·tig

Adj. tä·tig
1. so, dass man in einem bestimmten Beruf arbeitet als Architekt/Lehrerin/Maurer tätig sein
2. (≈ tatkräftig) so, dass man praktisch handelt tätige Hilfe/Nächstenliebe
3. (≈ aktiv ↔ untätig) so, dass man aktiv ist und handelt Wir sind den ganzen Tag tätig gewesen, jetzt wollen wir uns ausruhen., Wann wird die Stadt endlich tätig in dieser Sache?
4. (≈ aktiv) so, dass es in Betrieb ist oder eine bestimmte Aktivität zeigt Der Vulkan ist seit einigen Wochen wieder tätig., ein tätiger Vulkan, Das Herz hat aufgehört tätig zu sein., Diese Seilbahn ist nicht mehr tätig.

tä•tig

Adj; nicht adv
1. meist präd; jemand ist als etwas/irgendwo tätig jemand arbeitet in einem bestimmten Beruf/ist irgendwo aktiv: Sie ist als Juristin im Staatsdienst tätig
2. nur attr; aktiv od. intensiv <Anteilnahme, Hilfe, Reue>
3. <ein Vulkan> so, dass er noch ausbricht, nicht erloschen ist

tätig

(ˈtɛːtɪç)
adjektiv
1. in einem bestimmten Beruf arbeitend Er ist seit Jahren freiberuflich / als Anwalt tätig.
2. aktiv, handelnd international tätige Konzerne Bei Verdacht auf Kindesmissbrauch müssen die Behörden sofort tätig werden.
3. Vulkan noch aktiv, nicht erloschen
4. Reue, Mithilfe, Nächstenliebe sich in Taten zeigend
Übersetzungen

tätig

attivo

tätig

çalışan, çalışkan, etkin, işleyen

tätig

activo

tätig

活性, 活溌, 活発, 能動的

tä|tig

adj
attractive; dadurch hat er tätige Reue bewiesenhe showed his repentance in a practical way; tätige Nächstenliebepractical charity; in einer Sache tätig werden (form)to take action in a matter
(= arbeitend) tätig seinto work; als was sind Sie tätig?what do you do?; er ist im Bankwesen tätighe’s in banking
bei einer Firma tätig seinto be employed by a company
gewerblich tätig seinto carry on (out) a trade
hinter den Kulissen tätig sein [fig.]to work backstage [fig.]