segensreich

(weiter geleitet durch segensreiche)

se·gens·reich

Adj. se·gens·reich
segensreich
1. so, dass etwas Glück, Erfolg bringt Ich wünsche dir eine segensreiche Zukunft.
2. so, dass etwas Nutzen bringt eine segensreiche Erfindung

Se•gen

der; -s, -
1. Rel; die Bitte um göttliche Hilfe od. um göttlichen Schutz für jemanden/etwas (meist in Form eines Gebets o. Ä. und oft von Gebärden begleitet) <ein mütterlicher, päpstlicher, väterlicher Segen; jemandem den/seinen Segen erteilen, geben; den Segen (vom Pfarrer) bekommen, erhalten>: Der Gottesdienst endet mit dem Segen
|| K-: Segensspruch, Segenswunsch
2. Rel; der Schutz, den man von Gott bekommt <der Segen Gottes; Gottes Segen>
3. ein Segen (für jemanden/etwas) etwas, das gut für jemanden/etwas ist ≈ Wohltat ↔ Unheil: Nach der langen Trockenzeit ist der Regen ein wahrer Segen für das Land; Es ist ein Segen, dass du da bist
4. gespr, meist iron; eine große Menge od. Zahl von etwas: Unsere Bäume tragen dieses Jahr so viele Früchte, dass wir gar nicht wissen, was wir mit dem (ganzen) Segen tun sollen
|| -K: Erntesegen, Kindersegen
5. zu jemandes Segen so, dass/damit es jemandem gut geht ≈ zu jemandes Wohl(e): eine Erfindung zum Segen der Menschheit
|| ID Heile, heile Segen! verwendet, um kleine Kinder zu trösten, denen etwas wehtut; (jemandem) (zu etwas) seinen Segen geben gespr; jemandem etwas erlauben: Meinen Segen hast du (= du darfst es machen, wenn du willst, ich habe nichts dagegen)
|| zu
2. und
3. Se•gen brin•gend, se•gen•brin•gend Adj; geschr; se•gens•reich Adj
Übersetzungen