schweifen


Verwandte Suchanfragen zu schweifen: bördeln

schwei·fen

 <schweifst, schweifte, ist geschweift> schweifen VERB (ohne OBJ) jmd. schweift durch etwas Akk. geh. ziellos umherwandern Sie schweiften durch Wald und Wiesen.

schwei•fen

; schweifte, ist geschweift; [Vi]
1. irgendwohin schweifen geschr; ohne festes Ziel irgendwohin wandern ≈ streifen <in die Ferne, durch die Wälder schweifen>
2. etwas schweift irgendwohin etwas wechselt ohne bestimmtes Ziel die Richtung o. Ä. <seinen Blick, seine Gedanken schweifen lassen>

schweifen


Partizip Perfekt: geschweift
Gerundium: schweifend

Indikativ Präsens
ich schweife
du schweifst
er/sie/es schweift
wir schweifen
ihr schweift
sie/Sie schweifen
Präteritum
ich schweifte
du schweiftest
er/sie/es schweifte
wir schweiften
ihr schweiftet
sie/Sie schweiften
Futur
ich werde schweifen
du wirst schweifen
er/sie/es wird schweifen
wir werden schweifen
ihr werdet schweifen
sie/Sie werden schweifen
Würde-Form
ich würde schweifen
du würdest schweifen
er/sie/es würde schweifen
wir würden schweifen
ihr würdet schweifen
sie/Sie würden schweifen
Konjunktiv I
ich schweife
du schweifest
er/sie/es schweife
wir schweifen
ihr schweifet
sie/Sie schweifen
Konjunktiv II
ich schweifte
du schweiftest
er/sie/es schweifte
wir schweiften
ihr schweiftet
sie/Sie schweiften
Imperativ
schweif (du)
schweife (du)
schweift (ihr)
schweifen Sie
Futur Perfekt
ich werde geschweift sein
du wirst geschweift sein
er/sie/es wird geschweift sein
wir werden geschweift sein
ihr werdet geschweift sein
sie/Sie werden geschweift sein
Präsensperfekt
ich bin geschweift
du bist geschweift
er/sie/es ist geschweift
wir sind geschweift
ihr seid geschweift
sie/Sie sind geschweift
Plusquamperfekt
ich war geschweift
du warst geschweift
er/sie/es war geschweift
wir waren geschweift
ihr wart geschweift
sie/Sie waren geschweift
Konjunktiv I Perfekt
ich sei geschweift
du seiest geschweift
er/sie/es sei geschweift
wir seien geschweift
ihr seiet geschweift
sie/Sie seien geschweift
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre geschweift
du wärest geschweift
er/sie/es wäre geschweift
wir wären geschweift
ihr wäret geschweift
sie/Sie wären geschweift
Übersetzungen

schweifen

to ramble, rove

schweifen

dolaşmak

schweifen

errar

schwei|fen

vi aux sein (lit geh, fig)to roam, to wander, to rove; warum in die Ferne schweifen?why roam so far afield?; seine Gedanken in die Vergangenheit schweifen lassento let one’s thoughts roam or wander over the past; seinen Blick schweifen lassento let one’s eyes wonder (→ über etw (acc) → over sth)
vt Bretter, Blechgefäßto curve ? auch geschweift