schamlos

scham·los

Adj. scham·los
schamlos
1. unanständig schamhaft ohne Scham 1
2. gewissenlos Er hat sie schamlos hintergangen.
3. dreist Das ist doch eine schamlose Lüge!

scham•los

Adj
1. unanständig und ohne Scham ↔ schamhaft <eine Person, Blicke, Ausdrücke, Reden; sich schamlos kleiden, anziehen>
2. ≈ unverschämt <eine Frechheit, eine Übertreibung; jemanden schamlos ausbeuten, anlügen>: Es ist eine schamlose Beleidigung, mich als Lügner zu bezeichnen
|| hierzu Scham•lo•sig•keit die

schamlos

(ˈʃaːmloːs)
adjektiv
1.
2. jds Hilfsbereitschaft schamlos ausnutzen
3. Lüge, Übertreibung frech, unverschämt
Übersetzungen

schamlos

arsız, utanmaz

schamlos

bezostyšný, necudný, nestoudný, nestydatý

schamlos

bezočivý, nehanblivý, nehanebný, neslušný, podlý