richtig

rịch·tig

Adj. rịch·tig
I
1(nicht steig.) (↔ falsch) fehlerfrei oder den Regeln entsprechend Die Rechenaufgabe hat nur eine richtige Lösung., Du hast richtig geantwortet., die richtige Lösung eines Rätsels, ein Wort richtig aussprechen/schreiben/trennen/ verwenden
2. ((nicht steig.) ↔ falsch) den Tatsachen entsprechend eine richtige Aussage machen, Es ist nicht richtig, was du sagst., Meine Uhr geht nicht richtig.
3. moralisch gut Du hast dir nichts vorzuwerfen, dein Verhalten war richtig., Du hättest dich richtiger verhalten, wenn ...
4. (↔ falsch) einem bestimmten Zweck oder Ziel dienlich Ich denke, ihr habt richtig entschieden., etwas richtig machen, das Richtige tun
5. echt; wirklich aus richtigem Gold bestehen, noch ein richtiges Kind sein, mit richtigem Geld bezahlen, Er ist ein richtiger Fachmann auf seinem Gebiet., Du bist ein richtiger Dummkopf!
Adv. 
II. tatsächlich; wahrhaft jemandem richtig böse sein, Jetzt bin ich aber richtig froh!, Sie waren richtig nett zu mir.
mit jemandem/einer Sache ist nicht alles richtig (umg.) es geht nicht mit rechten Dingen zu; es ist etwas Unheimliches im Spiel
bei ihm ist es (im Oberstübchen) nicht ganz richtig (umg. abwert.) er ist nicht richtig bei Verstand
Du bist mir der Richtige! (iron.) Du bist der, den wir am wenigsten brauchen können!
richtigliegen mit etwas (umg.) das in der Situation Richtige tun; etwas zutreffend beurteilen Zusammenschreibung→R 4.6 Mit dieser Einschätzung liegen wir wohl ganz richtig., Ich weiß nicht, ob ich da richtigliege. Großschreibung→R 3.7 Das ist nicht das Richtige für Kinder. Getrenntschreibung→R 4.5, 4.6 Er wird es schon richtig machen. siehe auch richtiggehend

rịch•tig

Adj
1. ohne (logische) Fehler od. Irrtümer ≈ korrekt ↔ falsch (1) <eine Lösung, eine Rechnung; richtig rechnen; etwas richtig machen, schreiben, übersetzen, messen>
2. so, wie es den Regeln der Moral entspricht ≈ gut (6) ↔ falsch (7) <etwas (nicht) richtig finden; etwas für richtig halten; nicht wissen, was richtig und was falsch ist>: Es war vollkommen richtig, dass er sich entschuldigt hat
3. der Situation angemessen <richtig reagieren>
4. nicht adv; für einen bestimmten Zweck am besten (geeignet) ≈ passend, angemessen ↔ falsch (7): zum richtigen Zeitpunkt das Richtige tun; Ist das der richtige Weg in die Stadt?
5. nur attr oder adv ≈ echt, wirklich: richtiges Gold, richtiges Holz; Ist „Torberg“ sein richtiger Name oder nur ein Pseudonym?
6. nur attr oder adv; ganz so, wie man es sich vorstellt od. wünscht ≈ ordentlich: Ein Meter Schnee, das ist endlich mal ein richtiger Winter!; Das macht richtig Spaß
7. nur attr oder adv; verwendet, um eine Aussage zu verstärken ≈ wirklich: Er ist ein richtiger Faulpelz; Ich war darüber richtig erschrocken
8. nur adv; (besonders in einer Antwort) verwendet, um auszudrücken, dass man sich plötzlich an etwas erinnert: „Das haben wir doch neulich erst besprochen“ - „Richtig, jetzt fällts mir wieder ein“
|| ID meist nicht ganz richtig im Kopf sein gespr; verrückt sein
|| NB: richtigliegen, richtigstellen
|| ► berichtigen

richtig

(ˈrɪçtɪç)
adjektiv
1. Aussprache, Lösung, Reihenfolge falsch korrekt, ohne Fehler
2. Entscheidung, Reaktion, Zeitpunkt angemessen, passend Ist dieser Beruf wirklich der richtige für dich? Ich glaube, wir befinden uns jetzt auf dem richtigen Weg. Diese Entscheidung ist ein Schritt in die richtig Richtung. Du bist genau die Richtige für meinen Plan!
3. so, wie es sein soll Endlich mal wieder ein richtiger Sommer! Du bist ja ein richtiger Held!

richtig


adverb
1. falsch ein Wort richtig schreiben Richtig geraten!
2. ein richtig schöner Tag Ich habe mich richtig geärgert.
Übersetzungen

richtig

правилен

richtig

ĝusta

richtig

richtig

ほんとうの, hontô no, 正しい, 正しく, 適切に

richtig

řádně, správně, správný

richtig

korrekt, rigtig, rigtigt

richtig

kunnolla, oikea, oikein

richtig

ispravan, ispravno

richtig

바르게, 올바르게, 옳은, 적절하게, 정확한

richtig

på rätt sätt, rätt, riktig, riktigt

richtig

ถูกต้อง, อย่างถูกต้อง, อย่างถูกต้องและยุติธรรม

richtig

đúng, đúng đắn, một cách đúng đắn

rịch|tig

adj
right no comp; (= zutreffend)correct, right; eine richtige Erkenntnis/Voraussetzung etca correct realization/presupposition etc; der richtige Mann am richtigen Ortthe right man for the job; ich halte es für richtig/das Richtigste, …I think it would be right/best …; nicht ganz richtig (im Kopf) sein (inf)to be not quite right (in the head) (inf); bin ich hier richtig bei Müller? (inf)is this right for the Müllers?; der Junge ist richtig (inf)that boy’s all right (inf)or OK (inf)
(= wirklich, echt)real, proper; der richtige Vaterthe real father; die richtige Mutterthe real mother; ein richtiger Idiota real or proper or right (inf)idiot
adv
(= korrekt)correctly, right; passen, funktionieren, liegen etcproperly, correctly, right; ich habe ihn richtig eingeschätztI was right about him; richtig gehend (Uhr, Waage)accurate; die Uhr geht richtigthe clock is right or correct; habe ich richtig gehört? (iro)do my ears deceive me?, am I hearing things?; (Gerücht betreffend) → is it right what I’ve heard?; wenn man es richtig nimmt (inf)really, actually, properly speaking; du kommst gerade richtig!you’re just in time; (iro)you’re just what I need
(inf: = ganz und gar) → really, real (esp US inf); sich schämen, verlegenthoroughly, really, real (esp US inf)
(= wahrhaftig)right, correct; du bist doch Konrads Schwester — richtig!you’re Konrad’s sister — (that’s) right; das ist doch Paul! — ach ja, richtigthat’s Paul — oh yes, so it is; wir dachten, es würde gleich regnen, und richtig, kaum …we thought it would soon start raining and, sure enough, scarcely …
richtig (was) auf die Mütze bekommen [ugs.]to get / receive / take a severe drubbing [Br.] [coll.]
richtig einschätzento appreciate [correctly estimate value or worth of]
Jetzt geht's aber richtig ab! [ugs.]Now things are really heating up! [coll.]