rechtzeitig

rẹcht·zei·tig

Adj. rẹcht·zei·tig
rechtzeitig nicht steig. (zu) spät so, dass man ausreichend Zeit für etwas hat und sich daher nicht beeilen muss sich rechtzeitig auf den Weg zum Bahnhof machen

rẹcht•zei•tig

Adj; früh genug <etwas rechtzeitig schaffen, fertig bekommen, beenden>: Lass uns rechtzeitig weggehen, damit wir uns nicht beeilen müssen
|| NB: pünktlich

rechtzeitig

(ˈrɛçtʦaitɪç)
adjektiv
Erscheinen, Fertigstellung, Lieferung zum richtigen Zeitpunkt, bevor es zu spät ist

rechtzeitig


adverb
rechtzeitig fertig werden nicht mehr rechtzeitig bremsen können
Übersetzungen

rechtzeitig

zamanında

rechtzeitig

ĝustatempa, ĝustatempe

rechtzeitig

a tiempo, oportuno

rechtzeitig

opportun, temps

rechtzeitig

вовремя

rechtzeitig

puntuale, tempestivo
falls er den Rechnungsbetrag nicht oder nicht rechtzeitig bezahltif he fails to pay the invoice amount or does not pay it in time
Zeichen rechtzeitig gebento give signal in good time [Br.]
Sie kommen gerade rechtzeitig zum Feuerwerk.Just in time for the fireworks.