Rechtsstaatlichkeit

Rẹchts·staat·lich·keit

 die Rechtsstaatlichkeit SUBST kein Plur. die Tatsache, dass der Staat das geltende Recht in allen Bereichen verwirklicht und der Kontolle unabhängiger Gerichte unterstellt die Rechtsstaatlichkeit wahren

Rẹchts•staat

der; Pol; ein Staat, der die Rechte seiner Bürger schützt und dessen Richter vom Staat unabhängig handeln können
|| hierzu rẹchts•staat•lich Adj; Rẹchts•staat•lich•keit die; nur Sg