Ratssitzung

(weiter geleitet durch ratssitzungen)

Rats·sit·zung

 die <Ratssitzung, Ratssitzungen> Sitzung eines Rates3

Sịt•zung

die; -, -en
1. ein Treffen von mehreren Leuten, um etwas zu besprechen od. zu entscheiden ≈ Konferenz <eine Sitzung einberufen, anberaumen, abhalten; die Sitzung eröffnen, unterbrechen, schließen; an einer Sitzung teilnehmen; zu einer Sitzung gehen; bei/auf/in einer Sitzung sein>
|| K-: Sitzungsbericht, Sitzungsprotokoll, Sitzungssaal, Sitzungszimmer
|| -K: Arbeitssitzung, Fraktionssitzung, Gewerkschaftssitzung, Kommissionssitzung, Parlamentssitzung, Plenarsitzung, Präsidiumssitzung, Ratssitzung, Senatssitzung, Vorstandssitzung
2. ein (einzelner) Besuch bei einem Maler, einem Therapeuten, einem Arzt usw, während dessen man porträtiert bzw. behandelt wird
|| -K: Therapiesitzung, Zahnarztsitzung
3. eine lange Sitzung gespr hum; eine ziemlich lange Zeit, die jemand auf der Toilette sitzt

Rat

2 der; -(e)s, Rä•te
1. eine Gruppe von Menschen, die in einer Organisation o. Ä. bestimmte Probleme diskutieren und dann entscheiden <den Rat einberufen; jemanden in den Rat wählen; im Rat sitzen>
|| K-: Ratsbeschluss, Ratsmitglied, Ratssitzung, Ratsvorsitzende (Ratsbeschluss, Ratsmitglied, Ratssitzung, Ratsvorsitzender)
|| -K: Aufsichtsrat, Betriebsrat, Familienrat, Gemeinderat, Kirchenrat, Ministerrat, Revolutionsrat, Stadtrat
2. jemand, der Mitglied eines Rates2 (1) ist
3. nur Sg; der Titel eines ziemlich hohen Beamten
|| -K: Amtsrat, Regierungsrat, Studienrat
4. der Große Rat das Parlament eines Schweizer Kantons
5. die eidgenössischen Räte das Schweizer Parlament (Nationalrat und Ständerat)
6. Rat für Gegenseitige Wirtschaftshilfe hist ≈ Comecon; Abk RGW
|| zu
2. und
3. Rä•tin die; -, -nen