rakeln

Ra·kel

 <Rakel, Rakeln> die Rakel SUBST druckw.: ein flaches Gerät, mit dem überflüssige Farbe von einer Druckform entfernt wird
-druck

räkeln


Partizip Perfekt: geräkelt
Gerundium: räkelnd

Indikativ Präsens
ich räkele
ich räkle
du räkelst
er/sie/es räkelt
wir räkeln
ihr räkelt
sie/Sie räkeln
Präteritum
ich räkelte
du räkeltest
er/sie/es räkelte
wir räkelten
ihr räkeltet
sie/Sie räkelten
Futur
ich werde räkeln
du wirst räkeln
er/sie/es wird räkeln
wir werden räkeln
ihr werdet räkeln
sie/Sie werden räkeln
Würde-Form
ich würde räkeln
du würdest räkeln
er/sie/es würde räkeln
wir würden räkeln
ihr würdet räkeln
sie/Sie würden räkeln
Konjunktiv I
ich räkele
du räkelest
du räklest
er/sie/es räkele
wir räkelen
wir räklen
ihr räkelet
ihr räklet
sie/Sie räkelen
sie/Sie räklen
Konjunktiv II
ich räkelte
du räkeltest
er/sie/es räkelte
wir räkelten
ihr räkeltet
sie/Sie räkelten
Imperativ
räkele (du)
räkle (du)
räkelt (ihr)
räkeln Sie
Futur Perfekt
ich werde geräkelt haben
du wirst geräkelt haben
er/sie/es wird geräkelt haben
wir werden geräkelt haben
ihr werdet geräkelt haben
sie/Sie werden geräkelt haben
Präsensperfekt
ich habe geräkelt
du hast geräkelt
er/sie/es hat geräkelt
wir haben geräkelt
ihr habt geräkelt
sie/Sie haben geräkelt
Plusquamperfekt
ich hatte geräkelt
du hattest geräkelt
er/sie/es hatte geräkelt
wir hatten geräkelt
ihr hattet geräkelt
sie/Sie hatten geräkelt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geräkelt
du habest geräkelt
er/sie/es habe geräkelt
wir haben geräkelt
ihr habet geräkelt
sie/Sie haben geräkelt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geräkelt
du hättest geräkelt
er/sie/es hätte geräkelt
wir hätten geräkelt
ihr hättet geräkelt
sie/Sie hätten geräkelt