pumpen

pụm·pen

 <pumpst, pumpte, hat gepumpt> pumpen VERB (mit OBJ/ohne OBJ)
1. jmd./etwas pumpt etwas aus etwas Dat./in etwas Akk. mit einer Pumpe irgendwohin befördern Die Menschen pumpen das Wasser aus ihren Kellern., Luft auf/in einen Reifen pumpen, Wir haben stundenlang gepumpt, bis der Keller trocken war., Die Pumpe pumpt kein Wasser mehr.
2. jmd. pumpt etwas in etwas Akk. etwas in großem Maß in etwas hineingeben viel Geld/Energie in etwas pumpen
3. jmd. pumpt jmdm. etwas umg. leihen Kannst du mir 'mal fünf Euro pumpen?

pụm•pen

1; pumpte, hat gepumpt; [Vt/i] (etwas irgendwohin) pumpen Flüssigkeiten od. Luft mit einer Pumpe irgendwohin leiten: Luft in einen Reifen pumpen; Wasser aus einem Brunnen pumpen; Das Herz pumpt das Blut durch die Adern

pụm•pen

2; pumpte, hat gepumpt; gespr; [Vt]
1. (sich (Dat)) (von jemandem) etwas pumpen ≈ sich etwas leihen, borgen: sich zehn Euro (von jemandem) pumpen
2. jemandem etwas pumpen ≈ jemandem etwas leihen

pumpen

(ˈpʊmpən)
verb
1. Flüssigkeiten, Gas mit einer Pumpe befördern Wasser aus dem Keller pumpen Die Luftmatratze ist voll, du kannst aufhören zu pumpen.
2. umgangssprachlich sich etw. (von jdm) leihen Kann ich mir mal kurz deinen Kuli pumpen?
umgangssprachlich jdm etw. leihen Pumpst du mir 10 Euro?

pumpen


Partizip Perfekt: gepumpt
Gerundium: pumpend

Indikativ Präsens
ich pumpe
du pumpst
er/sie/es pumpt
wir pumpen
ihr pumpt
sie/Sie pumpen
Präteritum
ich pumpte
du pumptest
er/sie/es pumpte
wir pumpten
ihr pumptet
sie/Sie pumpten
Futur
ich werde pumpen
du wirst pumpen
er/sie/es wird pumpen
wir werden pumpen
ihr werdet pumpen
sie/Sie werden pumpen
Würde-Form
ich würde pumpen
du würdest pumpen
er/sie/es würde pumpen
wir würden pumpen
ihr würdet pumpen
sie/Sie würden pumpen
Konjunktiv I
ich pumpe
du pumpest
er/sie/es pumpe
wir pumpen
ihr pumpet
sie/Sie pumpen
Konjunktiv II
ich pumpte
du pumptest
er/sie/es pumpte
wir pumpten
ihr pumptet
sie/Sie pumpten
Imperativ
pump (du)
pumpe (du)
pumpt (ihr)
pumpen Sie
Futur Perfekt
ich werde gepumpt haben
du wirst gepumpt haben
er/sie/es wird gepumpt haben
wir werden gepumpt haben
ihr werdet gepumpt haben
sie/Sie werden gepumpt haben
Präsensperfekt
ich habe gepumpt
du hast gepumpt
er/sie/es hat gepumpt
wir haben gepumpt
ihr habt gepumpt
sie/Sie haben gepumpt
Plusquamperfekt
ich hatte gepumpt
du hattest gepumpt
er/sie/es hatte gepumpt
wir hatten gepumpt
ihr hattet gepumpt
sie/Sie hatten gepumpt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gepumpt
du habest gepumpt
er/sie/es habe gepumpt
wir haben gepumpt
ihr habet gepumpt
sie/Sie haben gepumpt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gepumpt
du hättest gepumpt
er/sie/es hätte gepumpt
wir hätten gepumpt
ihr hättet gepumpt
sie/Sie hätten gepumpt
Übersetzungen

pumpen

pump, to pump, perfusion

pumpen

pomper

pumpen

pompare

pumpen

pompalamak, ödünç almak, ödünç vermek, pompa, tulumba, tulumba ile su çekmek

pumpen

pumpovat

pumpen

pumpe

pumpen

pumpata

pumpen

pumpati

pumpen

ポンプで注入する

pumpen

펌프로 퍼올리다

pumpen

pumpe

pumpen

pumpa

pumpen

สูบ

pumpen

bơm

pumpen

泵吸,

pumpen

помпи

pumpen

pumpen

משאבות

pụm|pen

vt
(mit Pumpe) → to pump
(inf: = entleihen) → to borrow; (= verleihen)to lend, to loan; (sich dat) Geld bei jdm pumpento borrow money from or off (inf)sb
vito pump
sich etw. pumpen [ugs.: leihen, bes. Geld]to borrow sth.
voll pumpento fill (up)
luftleer pumpento evacuate