Priestertum

(weiter geleitet durch priestertums)

Pries·ter·tum

 <Priestertums> das Priestertum SUBST kein Plur. rel.:
1. die Gesamtheit der Priester in einer Religionsgemeinschaft
2. die allgemein festgelegte Form, innerhalb derer ein Priester sein Amt ausüben darf

Pries•ter

der; -s, -
1. ein Mann, der (besonders in der katholischen Kirche) die Messe hält und sich um die Gläubigen kümmert <jemanden zum Priester weihen>
2. jemand, der ein religiöses Amt hat: die Priester im Tempel des Zeus
|| K-: Priesteramt, Priestergewand
|| hierzu Pries•ter•schaft die; -; nur Sg; Pries•ter•tum das; -s; nur Sg; pries•ter•lich Adj; zu
2. Pries•te•rin die; -, -nen
Übersetzungen
allgemeines Priestertum [der Gläubigen]universal priesthood [of the faithful]
allgemeines Priestertum [der Gläubigen]common priesthood [of the faithful]
allgemeines Priestertum [der Gläubigen]priesthood of all believers