Präteritum

(weiter geleitet durch präterita)

Prä·tẹ·ri·tum

 <Präteritums, Präterita> das Präteritum SUBST sprachwiss.: Imperfekt eine der Zeitformen des Verbs, womit ein Sachverhalt/Vorgang als vor dem Sprechakt abgeschlossen dargestellt wird; Vergangenheitsform Im Satz: "Er sagte nichts dazu." ist "sagte" ein Verb im Präteritum.

Prä•te•ri•tum

das; -s, Prä•te•ri•ta; Ling ≈ Imperfekt <das Verb steht im Präteritum; das Präteritum bilden; etwas ins Präteritum setzen>: Der Satz „Ich las ein Buch“ steht im Präteritum; Das Präteritum von „er tut“ ist „er tat“
Übersetzungen

Präteritum

past tense, preterit

Präteritum

prétérit

Präteritum

pretérito

Präteritum

Preteritum

Präteritum

Preterite

Präteritum

Préteritum

Präteritum

Preteritum

Prä|tẹ|ri|tum

nt <-s, Prätẹrita> → preterite