Prädikat

(weiter geleitet durch prädikates)
Verwandte Suchanfragen zu prädikates: Objekt, Satzgegenstand, Subjekt

Prä·di·kat

 <Prädikats (Prädikates), Prädikate> das Prädikat SUBST
1. ein Urteil über die Qualität einer Sache oder Leistung die Prüfung mit dem Prädikat "gut" bestehen, ein Wein mit Prädikat, Der Film hatte das Prädikat "wertvoll".
2sprachwiss.: die Satzaussage
3philos.: in der Logik derjenige Teil einer logischen Aussage, dem etwas zu- oder abgesprochen wird
-enlogik

Prä•di•kat

das; -(e)s, -e
1. eine Bezeichnung, die aussagt, von welch guter Qualität etwas ist ≈ Auszeichnung (1): ein Film mit dem Prädikat „wertvoll“; Qualitätswein mit Prädikat
2. Ling; der Teil des Satzes, der etwas über das Subjekt aussagt (meist das Verb od. das Verb plus Objekt) ≈ Satzaussage: In dem Satz „Sie besuchte ihren Freund“ ist „besuchte ihren Freund“ das Prädikat
Übersetzungen

Prädikat

gezegde, predicaat

Prädikat

yüklem

Prädikat

predicado

Prädikat

prédicat, mention

Prädikat

predicato

Prädikat

述語

Prädikat

orzeczenie

Prädikat

predicado

Prädikat

المسند

Prädikat

谓词

Prädikat

謂詞

Prädikat

Predikát

Prädikat

Prædikat

Prädikat

Predikat

Prä|di|kat

nt <-(e)s, -e> (Gram) → predicate; (= Bewertung)rating; (Sch: = Zensur) → grade; (= Rangbezeichnung)title; Wein mit Prädikatspecial quality wine
Qualitätswein mit Prädikatquality wine with special attributes
Qualitätswein mit Prädikatquality wine with distinction