Polstermöbel

(weiter geleitet durch polstermöbeln)

Pọls·ter·mö·bel

 das Polstermöbel SUBST gepolstertes Sitzmöbel

Mö•bel

das; -s, -; meist Pl; meist ziemlich große Gegenstände (wie z. B. ein Tisch, ein Schrank, ein Stuhl od. ein Bett), die man in einer Wohnung, einem Zimmer, einem Büro o. Ä. benutzt ≈ Einrichtungsgegenstände <neue, gebrauchte, antike, moderne Möbel kaufen; die Möbel rücken, umstellen>
|| K-: Möbelfabrik, Möbelgeschäft, Möbelpolitur, Möbelschreiner, Möbelunternehmen
|| -K: Biedermeiermöbel, Büromöbel, Gartenmöbel, Gebrauchtmöbel, Küchenmöbel, Polstermöbel, Sitzmöbel, Stilmöbel
|| ► möblieren

Pọls•ter

das, (CH) (A) der; -s, -
1. ein kleiner, weicher Gegenstand, auf dem man bequem sitzen od. liegen kann ≈ Kissen <sich ein Polster unter den Kopf legen>
|| K-: Polsterbank, Polstermöbel, Polstersessel
|| -K: Lederpolster, Plüschpolster, Rückenpolster, Sitzpolster
2. ein kleines Kissen, mit dem man (in der Kleidung) besonders die Schultern betont
|| -K: Schulterpolster
3. gespr; das Geld, das man zu seiner Sicherheit gespart hat ≈ Reserve <ein dickes, finanzielles Polster>
Übersetzungen

Polstermöbel

upholstery

Polstermöbel

koltuk takımı

Pọls|ter|mö|bel