platt

(weiter geleitet durch plattem)

plạtt

Adj. plạtt
platt nicht steig.
1. flach das platte Land, platt wie eine Flunder, den Teig platt walzen/plattwalzen., Der Reifen ist platt.
2. abwert. trivial eine platte und geistlose Geschichte platt sein umg. sehr erstaunt sein einen Platten haben umg. ein Loch im Reifen haben Getrenntschreibung→R 4.16 etwas mit dem Finger platt drücken/plattdrücken etwas mit dem Fuß platt treten/platttreten

plạtt

, platter, plattest-; Adj
1. flach und breit <etwas platt drücken, walzen; sich platt auf den Boden legen, werfen; platt auf der Erde liegen; die Nase an der Fensterscheibe platt drücken>
2. ohne Luft ↔ prall <ein Reifen>
|| NB: Platten
3. pej; allgemein bekannt, also weder wichtig noch interessant ≈ geistlos, banal, trivial <Witze, eine Redensart, ein Gespräch>
4. platt sein gespr; sehr erstaunt sein ≈ baff sein: Über ihr ungewöhnliches Geschenk war er einfach platt

Plạtt

das; -(s); nur Sg; die Dialekte, die im Norden Deutschlands gesprochen werden und die dem Holländischen relativ ähnlich sind ≈ Niederdeutsch <Platt sprechen>
|| hierzu Plạtt•deutsch (das); Plạtt•deut•sche das; plạtt•deutsch Adj; ohne Steigerung

platt

(plat)
adjektiv
1. flach und breit Urlaub auf dem platten Land an der Nordsee sich platt auf den Boden legen etw. platt drücken / walzen
umgangssprachlich
a. sehr überrascht sein Echt? Da bin ich aber platt!
b. sehr erschöpft sein Nach dem langen Marsch waren wir erst einmal platt.
2. Reifen prall ohne Luft
3. abwertend Witz, Spruch banal
Übersetzungen

platt

plat, aplati, bas-allemand

platt

plat, slap

platt

chato, plano

platt

afallamış, düz, şaşkın, yassı

platt

estar perplejo, plano

platt

litteä

platt

nyelvjárás, plattdeutsch, újalnémet

platt

Платт

platt

بلات

platt

Плат

platt

普拉特

platt

Platt

plạtt

adj
(= flach)flat; einen Platten (inf) or einen platten Reifen habento have a flat (inf), → to have a flat tyre (Brit) → or tire (US); das platte Landthe flat country; (nicht Stadt) → the country
(fig: = geistlos) Bemerkung, Witzflat, dull; Menschdull, uninspired
(inf: = verblüfft) platt seinto be flabbergasted (inf); da bist du platt, nicht?that surprised you, didn’t it?
(inf) (= erschöpft)done in (inf), → dead beat (Brit inf); (= bankrott) Betriebbust (inf)
(sl: = high) → wasted (sl)
adv pressen, walzenflat; etw platt drückento press sth flat, to flatten sth ? plattmachen

Plạtt

nt <-(s)>, no pl (inf)Low German, Plattdeutsch
Platt schnacken [nordd.]to talk in Low German
platt wie eine Flunderas flat as a pancake
total plattas flat as a pancake