Pfennig

(weiter geleitet durch pfennigen)

Pfẹn·nig

 <Pfennigs (Pfenniges), Pfennige> der Pfennig SUBST bis 2001 die kleinste Einheit des deutschen Geldes Eine Mark war einmal so viel wert wie 100 Pfennige. mit dem Pfennig rechnen müssen sehr arm sein

Pfẹn•nig

der; -s, -/-e; hist; die ehemals kleinste Einheit des Geldes in Deutschland; Abk Pf <keinen Pfennig (bei sich) haben; auf den Pfennig genau herausgeben, abrechnen>: Eine Mark hat 100 Pfennig
|| K-: Pfennigmünze
|| ID mit jedem Pfennig rechnen (müssen) gespr; wenig Geld haben; etwas ist keinen Pfennig wert gespr; etwas hat keinen Wert; für jemanden/etwas keinen Pfennig geben gespr; glauben, dass jemand/etwas nichts wert ist; jeden Pfennig (zweimal/dreimal) umdrehen gespr; sehr sparen od. geizig sein

Pfennig

(ˈpfɛnɪç)
substantiv männlich
Pfennigs , Pfennige , mit Zahlen: Pfennig
historisch frühere kleinste Währungseinheit in Deutschland Eine Semmel kostete damals 30 Pfennig.
völlig mittellos
Übersetzungen

Pfennig

pfennig

Pfennig

fenik

Pfennig

penny, picayune

Pfẹn|nig

m <-s, -e or (nach Zahlenangabe) -> (Hist) → pfennig (one hundredth of a mark); 30 Pfennig30 pfennigs; er hat keinen Pfennig (Geld)he hasn’t got a penny to his name, he hasn’t got two pennies to rub together, he hasn’t got a dime (US); ohne einen Pfennig dasitzen (inf)to be left without a penny (Brit) → or cent (US); es ist keinen Pfennig wert (fig)it’s not worth a thing or a red cent (US); dem/dafür gebe ich keinen Pfennig (lit)I won’t give him/it a penny; für seine Chancen gebe ich keinen PfennigI don’t give much for his chances (inf), → I wouldn’t put much money on his chances (inf); nicht für fünf Pfennig (inf)not the slightest (bit of); er hat nicht für fünf Pfennig Anstand/Verstand (inf)he hasn’t an ounce of respectability/intelligence; das interessiert mich nicht für fünf Pfennig (inf)that doesn’t interest me in the slightest; auf den Pfennig sehen (fig)to watch or count every penny; mit dem or jedem Pfennig rechnen müssen (fig)to have to watch or count every penny; jeden Pfennig (dreimal) umdrehen (fig inf)to think twice about every penny one spends; wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert (Prov) → ˜ take care of the pennies, and the pounds will take care of themselves (Brit Prov), → ˜ a penny saved is a penny earned (US) ? Groschen, Heller
Ich habe keinen Pfennig / Groschen.I don't have a brass razoo. [Aus.] [NZ] [coll.]
Ein ausgegebener Pfennig ist oft nützlicher als ein gesparter.A penny is sometimes better spent than spared.
keinen Pfennig in der Tasche habento not have a penny to one's name