pfeffern

pfẹf·fern

 <pfefferst, pfefferte, hat gepfeffert> pfeffern VERB (mit OBJ)
1. jmd. pfeffert etwas mit Pfeffer würzen das Fleisch pfeffern und salzen
2. jmd. pfeffert etwas irgendwohin umg. mit Schwung werfen den Ball gegen die Wand pfeffern gepfefferte Preise umg. abwert. stark überhöhte Preise jemandem eine pfeffern umg. jmdm. eine kräftige Ohrfeige geben

pfẹf•fern

; pfefferte, hat gepfeffert; [Vt]
1. etwas pfeffern etwas mit Pfeffer würzen <das Fleisch, den Salat pfeffern>
2. etwas irgendwohin pfeffern gespr; etwas mit Schwung irgendwohin werfen: Aus Wut pfefferte er sein Buch in die Ecke
|| NB: gepfeffert

pfeffern

(ˈpfɛfɐn)
verb transitiv
1. mit Pfeffer würzen ein Gericht salzen und pfeffern
2. umgangssprachlich schwungvoll werfen Sie pfefferte ihren Schulranzen in die Ecke und lief in die Küche.

pfeffern


Partizip Perfekt: gepfeffert
Gerundium: pfeffernd

Indikativ Präsens
ich pfeffere
du pfefferst
er/sie/es pfeffert
wir pfeffern
ihr pfeffert
sie/Sie pfeffern
Präteritum
ich pfefferte
du pfeffertest
er/sie/es pfefferte
wir pfefferten
ihr pfeffertet
sie/Sie pfefferten
Futur
ich werde pfeffern
du wirst pfeffern
er/sie/es wird pfeffern
wir werden pfeffern
ihr werdet pfeffern
sie/Sie werden pfeffern
Würde-Form
ich würde pfeffern
du würdest pfeffern
er/sie/es würde pfeffern
wir würden pfeffern
ihr würdet pfeffern
sie/Sie würden pfeffern
Konjunktiv I
ich pfeffere
du pfefferest
du pfeffrest
er/sie/es pfeffere
wir pfefferen
wir pfeffren
ihr pfefferet
ihr pfeffret
sie/Sie pfefferen
sie/Sie pfeffren
Konjunktiv II
ich pfefferte
du pfeffertest
er/sie/es pfefferte
wir pfefferten
ihr pfeffertet
sie/Sie pfefferten
Imperativ
pfeffere (du)
pfeffre (du)
pfeffert (ihr)
pfeffern Sie
Futur Perfekt
ich werde gepfeffert haben
du wirst gepfeffert haben
er/sie/es wird gepfeffert haben
wir werden gepfeffert haben
ihr werdet gepfeffert haben
sie/Sie werden gepfeffert haben
Präsensperfekt
ich habe gepfeffert
du hast gepfeffert
er/sie/es hat gepfeffert
wir haben gepfeffert
ihr habt gepfeffert
sie/Sie haben gepfeffert
Plusquamperfekt
ich hatte gepfeffert
du hattest gepfeffert
er/sie/es hatte gepfeffert
wir hatten gepfeffert
ihr hattet gepfeffert
sie/Sie hatten gepfeffert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gepfeffert
du habest gepfeffert
er/sie/es habe gepfeffert
wir haben gepfeffert
ihr habet gepfeffert
sie/Sie haben gepfeffert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gepfeffert
du hättest gepfeffert
er/sie/es hätte gepfeffert
wir hätten gepfeffert
ihr hättet gepfeffert
sie/Sie hätten gepfeffert
Übersetzungen

pfeffern

pepper, peppering

pfeffern

peperen

pfeffern

apimentar

pfeffern

poivrer

pfẹf|fern

vt
(Cook) → to season with pepper, to pepper; (fig)to pepper ? auch gepfeffert
(inf) (= heftig werfen)to fling, to hurl; (= hinauswerfen)to chuck out (inf), → to sling out (inf); jdm eine pfeffernto give sb a clout (Brit inf) → or a slap, to clout sb one (Brit inf)