Personalunion

(weiter geleitet durch personalunionen)

Per·so·nal·uni·on

 <Personalunion, Personalunionen> die Personalunion SUBST meist Sing. gesch.: die Vereinigung zweier Staaten unter einem Herrscher in Personalunion so, dass zwei Ämter in einer Person vereinigt sind Er war Fraktionschef und Parteivorsitzender in Personalunion.

Per•so•nal•uni•on

die; nur in in Personalunion so, dass der Betreffende zwei Ämter o. Ä. gleichzeitig hat